IN direkt [Nachrichten für Ingolstadt und die Region]

Sparkasse ist Partner der Landesgartenschau

Die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 freut, sich mit der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt einen weiteren Premiumpartner gewonnen zu haben. Dazu teilt die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH mit: Bewusst bekennt sich die Sparkasse in ihrer gesellschaftlichen Verantwortung zur Region und fördert ... mehr lesen

Tote Seniorin in Haunwöhr: Tatverdächtiger festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 80-Jährigen in Haunwöhr hat die Polizei nun den mutmaßlichen Täter gefasst. Dazu teilt die Polizei mit: Wie berichtet, fand die Polizei am Mittwochabend im Ingolstädter Stadtteil Haunwöhr im Keller eines Einfamilienhauses die Leiche der 80-jährigen Hausbesitzerin. D... mehr lesen

Ramadama 2019: Von E-Roller bis Autoreifen

Mit einem Rekord von knapp 4.000 Teilnehmern beendeten heuer die Kommunalbetriebe die sechszehnte Aufräumaktion "Ramadama - Schanzer Frühjahrsputz". Die freiwilligen Helfer aus Vereinen, privaten Gruppen und Schulen erzielten mit rund 23,5 Tonnen Abfall auch eine Rekordmenge an eingesammelten Müll. ... mehr lesen

Duesmann übernimmt bei Audi

Markus Duesmann wird ab 1. April 2020 neuer CEO von Audi. Dazu teilt das Unternehmen mit: Der 50-jährige Maschinenbau-Ingenieur tritt die Nachfolge von Bram Schot an, der das Amt seit Juni 2018 innehat. Duesmann ist seit knapp drei Jahrzehnten in der Autobranche tätig, zuletzt war er Einkaufsvorstan... mehr lesen

Phantastische Premiere des Circus Curioso

Mit Standing Ovations belohnte das Publikum den Circus Curioso nach der Premiere von "Zeit" - einer theatralisch-musikalisch-akrobatischen Inszenierung im Kulturzentrum neun. Dieser Circus, der keine Zirkustruppe ist, wie Initiator und Regisseur Giuseppe Cota in seiner Begrüßung betonte, hatte die v... mehr lesen

5,7 Millionen für das Georgianum

Vor gut einem Monat ist das Ingolstädter Georgianum vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege als "Baudenkmal nationaler Bedeutung" anerkannt worden. Diese Einstufung macht sich jetzt auch finanziell bemerkbar, wie die Stadt Ingolstadt mitteilt. Wie der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages... mehr lesen

80-jährige Ingolstädterin getötet?

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Haunwöhr geht die Polizei davon aus, dass es sich möglicherweise um ein Tötungsdelikt handelt. Dazu heißt es im Polizeibericht. Eine Haushaltshilfe verständigte gestern gegen 20.30 Uhr die Polizei, nachdem sie mehrfach vergeblich versucht hatte, eine 80-jährige... mehr lesen

Großer Übungseinsatz am Münster

"In zehn bis 15 Minuten muss man einen Brand dort im Griff haben, sonst ist es zu spät." Das erklärt Thomas Schimmer, Pressesprecher der Ingolstädter Berufsfeuerwehr mit Blick auf den Dachstuhl des Ingolstädter Liebfrauenmünsters. In dem größten Dachtragwerk Mitteleuropas ist dreimal so viel Holz ve... mehr lesen

Wenn sich Autos mit Ampeln abstimmen

Audi vernetzt seine neue e-tron Modelle mit den Ampeln der Stadt Ingolstadt. Das Auto vor Ihnen reduziert die Geschwindigkeit. Die Ampel, die Sie im Blick haben, ist - noch - grün. Hä - und der da vorne fährt langsamer? Ja. Weil "der da vorne" - genauer sein Audi e-tron - mit der Ampel kommunizie... mehr lesen

GKO steht auf soliden finanziellen Beinen

Die wirtschaftliche Entwicklung des Georgischen Kammerorchesters Ingolstadt (GKO) zeigt einen klaren Trend nach oben. Das teilt die Gemeinnützige Ingolstädter Veranstaltungs GmbH mit. Weiter heißt es dazu: Die prekäre finanzielle Situation aus den Jahren 2014 und 2015, die ein Defizit von 31.000 Eur... mehr lesen

Vhs BarCamp: Jeder lehrt und lernt

Man kennt das ja: Vorne steht einer, der spult seinen Vortrag ab und am Ende bleibt nicht immer so viel hängen, wie es sollte. Bei einem BarCamp (auch "Un-Konferenz" genannt) läuft das ganz anders. Hier trifft man sich auf Augenhöhe. Jeder, der sein Wissen weiter gibt, ist auch ein Lernender, weil e... mehr lesen

Hochvolt-Werkstatt für den Mechatroniker-Nachwuchs

In der Staatlichen Berufsschule 1 ist eine Hochvolt-Werkstatt für den Fachunterricht in Betrieb genommen worden. Dazu teilt die Stadt Ingolstadt mit: Deutschland ist elektrisiert. Knapp 50 000 Autos mit E-, oder Hybridantrieb wurden alleine in der ersten Hälfte dieses Jahres zugelassen, Tendenz... mehr lesen

Zum Abschluss nochmal extrem frohlocken

Die Zahnfleisch GmbH gibt nach 40 Jahren (höchstwahrscheinlich) ihre Abschiedsvorstellung. Sie haben schon Comedy gemacht, als es dieses Wort hierzulande noch gar nicht gab. Und als es schließlich in aller Munde war, wandten sie sich dem Kabarett zu: 40 Jahre lang hat die Zahnfleisch GmbH ihr uns... mehr lesen

Erstes Etappenziel beim Umbau der Fußgängerzone erreicht

Als die "sensibelste Baustelle in Ingolstadt" hat Oberbürgermeister Christian Lösel die Fußgängerzone im Herzen der Altstadt bezeichnet. Nun ist mit der Fertigstellung der Bauabschnitte 1 und 2 ein wichtiges Etappenziel erreicht. Deswegen wurde die "neue Fußgängerzone" offiziell freigegeben - mit de... mehr lesen

Audi muss 40 000 Dieselfahrzeuge zurück rufen

Der Abgasskandal bei Audi weitet sich immer weiter aus - nun hat das Kraftfahrt-Bundesamt auch einen Rückruf für Euro 4 Diesel angeordnet. Von dem Audi Diesel Rückruf sind die Audi A4 und A6 Modelle betroffen, teilt die Kanzlei Hahn Rechtsanwälte mit, die bundesweit rund 5000 Betroffene im Abgas-Ska... mehr lesen

Kripo übernimmt den Vermisstenfall Tillmann

Von Susanne Tillmann aus Ingolstadt-Pettenhofen fehlt nachwievor jede Spur. Nun hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Dazu teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit: Wie berichtet, wird die 57-jährige Susanne Tillmann aus Ingolstadt-Pettenhofen seit Freitag, 18.10.2019 vermiss... mehr lesen

Ein Grüner beim Autobauer

Grünen-Chef bei Audi: Dr. Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, besuchte Audi in Ingolstadt gestern am späten Nachmittag. Hans-Joachim Rothenpieler, Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG, begrüßte ihn am Stammsitz des Automobilkonzerns. Nach dem Eintrag in das Gästebuch ... mehr lesen

Gerolfinger Trachtler beim Herbstfest in Foshan

Mit zwei farbenprächtigen Festumzügen feiert die chinesische Stadt Foshan jährlich Anfang November ihren traditionellen Herbst-Karneval. Im Rahmen der seit 2014 bestehenden Städtepartnerschaft war letztes Wochenende zum zweiten Mal eine Gruppe des Trachtenvereins Gerolfing als Botschafter Ingolstadt... mehr lesen

Feier für die neue Fußgängerzone

Die ersten beiden Bauabschnitte der neuen Fußgängerzone sind fertiggestellt. Zwischen Paradeplatz und Mauthstraße präsentiert sich die Einkaufsstraße in neuem Gewand. Seit 2017 wurden zunächst die Versorgungsleitungen im Untergrund erneuert, ab 2018 das neue Pflaster eingebaut. Das Ende der Baustell... mehr lesen

Digitalisierungscoaching für Einzelhandel verlängert

Bereits Anfang 2019 hat die Stadt Ingolstadt zusammen mit der IFG und IN-City die Förderung "Digitalisierung für die Händlerschaft einer Stadt" von der Rid Stiftung erhalten, die 1988 von Dr. Günther Rid gegründet wurde, um mit Hilfe kostenfreier Aus- und Weiterbildungsprogramme die Existenz des mit... mehr lesen

30 Jahre Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät in Ingolstadt

Mit 80 Studierenden und acht Lehrstuhlinhabern startete am 7. November 1989 der Lehrbetrieb an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt (WFI) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). Drei Jahrzehnte später feiert die WFI am Mittwoch, 13. November 2019, mit ihrem Dies Oeco... mehr lesen

IHK: Region auf wirtschaftlicher Talfahrt

Die Stimmung der Wirtschaft in der Region Ingolstadt hat sich im Vergleich zum Frühjahr dieses Jahres nochmals verschlechtert. In der aktuellen Herbstumfrage der IHK für München und Oberbayern liegt der Konjunkturindex für die Region bei 108 Punkten. Damit ist er gegenüber dem Frühjahr um weitere ze... mehr lesen

Ist mein Dach geeignet für eine Solaranlage?

Ab sofort ist der Link zum Solarpotenzial- und Gründachkataster auf den Internetseiten der Stadt Ingolstadt unter https://www.ingolstadt.de/umwelt/Klima-Energie/ zu finden. Mit einem Klick auf das Haus können Hauseigentümer feststellen, ob ihre Dachfläche für die Installation einer Solaranlage oder ... mehr lesen

Kunstverein auf "Kollisionskurs"

Am Freitag wird die Ausstellung "Auf Kollision" in der Galerie im Theater eröffnet. Dabei nimmt sich der Kunstverein der Designstrategien in der Automobilindustrie an: Noch ist das Automobil als Garant und Sehnsuchtsobjekt individueller Bewegungsfreiheit, Abenteuer und Unabhängigkeit gesellschaft... mehr lesen

So kommt der Igel gut durch den Winter

Kaum wird es früher dunkel, läuft einem und hier und dort ein Igel vor die Füße. Was tun? Welcher Igel braucht Hilfe und wie muss diese aussehen? Dazu teilt die Stadt Ingolstadt mit: Spätestens seit dem Volksbegehren zur Rettung der Insekten und Schutz unserer Artenvielfalt ist jedem bewusst gewo... mehr lesen

Dialektig Festival und Bairisch für Zuagroaste

Mundart steht hoch im Kurs - auf der Bühne, aber auch als "Lernfach". Am Samstag geht das vierte Mundart-Festival dialektig in seine vierte Runde. Zum Auftakt kommen "Lenze und die Buam" in die Kleinkunstbühne Neue Welt. Lenze, auch bekannt als Lorenz Astl, zählt zweifelsfrei zur kreativen Speerspit... mehr lesen

THI lädt Bevölkerung zum Austausch über Nachhaltigkeit ein

Bei der Wissenschaftstagung "Die große Transformation" am Freitag, 8. November, dreht sich an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) alles um das Thema Nachhaltigkeit. Bürgerinnen und Bürger der Region sind von 16 bis 20 Uhr eingeladen, gemeinsam mit Referenten und Unternehmensvertretern über M... mehr lesen

LGS: Gärten der Partnerstädte beginnen zu wachsen

Eine Delegation aus Kirkcaldy, Ingolstadts schottischer Partnerstadt, hat mit der Pflanzung ihres 245 Quadratmeter großen Gartens auf der Landesgartenschau begonnen. Insgesamt bringen die Schotten 770 Stauden, 2000 Blumenzwiebeln und 50 Sträucher in den Boden. Im nächsten Jahr bringen landestypische... mehr lesen

Freundeskreis des GKO lädt zum Konzert mit Markus Poschner

Sein Name ist untrennbar mit dem Georgischen Kammerorchester verbunden, auch wenn er selbiges längst nicht mehr leitet. Markus Poschner war von 2000 bis 2006 Chefdirigent des GKO und prägte es in dieser Zeit maßgeblich - sowie dieses Engagement auch ihn prägte, denn es war der erste feste Dirigenten... mehr lesen

Kammerspiele: Zeitplan so vom Stadtrat abgesegnet

In die Diskussion um eine "Verschleppung" des Baus der Kammerspiele schaltet sich nun auch die Stadt Ingolstadt ein. In einer Pressemitteilung heißt es dazu: Zu aktuellen Medienberichten und Äußerungen von interessierter Seite wollen wir zur Versachlichung festhalten: 1.) Der Oberbürgermeister... mehr lesen

Schüler der Christoph-Kolumbus-Schule für Miteinander Preis nominiert

Kinder der Ganztagesklasse 3a der Christoph-Kolumbus-Grundschule in Ingolstadt haben zusammen mit ihren Lehrkräften Dr. Gabriele Hirte und Stefan Melerski und Musikstudierenden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) das generationenübergreifende Inklusionsprojekt "Lesebrücke" mit dem... mehr lesen

"Räucherspielchen" der Münsteraner Fans haben Nachspiel

Trotz "Trikottausch" hat die Polizei Fans von Preußen Münster identifiziert, die im Audi Sportpark für die Rauchentwicklung während der Partie gegen den FC Ingolstadt 04 verantwortlich waren. Dazu heißt es im Polizeibericht: Während des Drittliga-Spieles am vergangenen Samstag gegen Preußen Münst... mehr lesen

Keine Spur von Susanne Tillmann

Noch immer gibt es keine Hinweise auf den Verbleib von Susanne Tillmann aus dem Ingolstädter Stadtteil Pettenhofen. Seit Freitag, 18. Oktober, fehlt von der 57-Jährigen jede Spur. Die Frau hatte gegen 06.00 Uhr das gemeinsame Haus in Ingolstadt-Pettenhofen mit ihrem schwarzen Damen-Trekkingrad der M... mehr lesen

LGS: Die Schotten machen den Anfang

Auf dem Gelände der Landesgartenschau 2020 wird derzeit fleißig gearbeitet. Nun gesellen sich allmählich die Beiträge der Ingolstädter Partnerstädte dazu. Den Anfang machen die Schotten: Eine Delegation aus Kirkcaldy, Ingolstadts schottischer Partnerstadt, wird am kommenden Mittwoch, 30. Oktober, of... mehr lesen

Talk und Theater im Einsatz für die Kammerspiele

In der Veranstaltung "Kammerflimmern 2" befasst sich das Stadttheater erneut mit der Dringlichkeit eines Kammerspiele-Baus. Dazu teilt das Stadttheater mit: Die Diskussion um den Bau der Kammerspiele nahm im Juli durch das Vorgehen von Bürgermeister Mißlbeck an Fahrt auf. Die Debatte über mögliche K... mehr lesen

Baum als Zeichen gegen Klimawandel

Die GWG-Jugend pflanzte einen klimaresistenten "Kentucky Coffee Tree" vor dem Bürogebäude der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft. Dazu heißt es in der Pressemitteilung: Leon Gehring erläuterte dazu die botanischen Eigenschaften und berichtete mit sichtlicher Begeisterung über die Besonderheiten ... mehr lesen

Feuerwerksverbot und mehr beschlossen

Nach einer offenbar intensiven Diskussion um die Tagesordnung, die fast eine Stunde in Anspruch nahm und einer Gedenkminute für den verstorbenen Ehrenbürger Ferdinand Piech (die durchaus den Nebeneffekt hatte, wieder etwas runter zu fahren) begann der Ingolstädter Stadtrat seine Sitzung. Zuvor hatte... mehr lesen

Grundstein für den DESPAG workspace gelegt

Raum für moderne Arbeitswelten entsteht auf einem historischen Gelände: Dort wo sich einst die DESPAG, also die Deutsche Spinnereimaschinenbau Aktiengesellschaft Ingolstadt, befand ist nun der Grundstein für den DESPAG workspace gelegt worden. Und der größte Mieter des neuen Bürokomplexes ist mit de... mehr lesen

ChargIN: Schnellladestationen für Ingolstadt

Erste "E-Tankstelle" am Ingolstädter Hauptbahnhof geplant Die einen kaufen sich erst ein E-Fahrzeug, wenn es genügend schnelle Ladestationen gibt. Die anderen stellen erst E-Fahrzeuge her, wenn die Nachfrage nach E-Autos größer wird. "Keiner macht den ersten Schritt und deshalb nehmen wir das jet... mehr lesen

INVG Handy-Ticket immer beliebter

Bequem und bargeldlos den Fahrausweis innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Smartphone erhalten - was bislang schon mit PayPal und Kreditkarte möglich war, gilt ab sofort auch für GooglePay und ApplePay: Die digitalen Bezahlmethoden machen den INVG-Ticketkauf für das Stadtgebiet Ingolstadt noch ein... mehr lesen

IHK-Forum: Welchen Beitrag können Flugtaxis leisten?

Um die Mobilität der Zukunft ging es beim diesjährigen Treffen der vier IHK-Regionalausschüsse Eichstätt, Ingolstadt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen. "Nachdem wir uns 2018 auf unserem Forum in Schrobenhausen mit der Verbesserung der Mobilität am Boden beschäftigt haben, wollen wir heute Abe... mehr lesen

Verzögerung beim Kammerspiel-Neubau nicht akzeptabel

In einer Resolution zur aktuellen Situation der Planungen für die zukünftige Entwicklung des Stadttheaters und die Kammerspiele fordern die Mitglieder der Vereine "Freunde des Stadttheaters Ingolstadt e. V." und "Theatergemeinde e. V." eine Beschleunigung des aktuellen Verfahrens, um eine Verschiebu... mehr lesen

Hier wird Ihnen Zeit geschenkt!

Der Circus Curioso und sein Fantasiespektakel "Zeit" im Kulturzentrum neun Hektik und Stress einbremsen, die Unzeit besiegen und den Alltagswahnsinn draußen vor der Tür lassen - das möchte die Gruppe Circus Curioso mit ihrem Projekt "Zeit" erreichen. Am 14. November feiert es im Kulturzentrum neu... mehr lesen

Maler und Lackierer feierten Lukasfest

Mit einem Festgottesdienst in der Kirche St. Moritz in Ingolstadt hat die Maler- und Lackierer / Fahr- zeuglackiererinnung Ingolstadt-Pfaffenhofen ihr 130-jähriges Jubiläum gefeiert. "Jedes Jahr zu Kirch- weih wird mit einem Fest dem Schutzpatron der Maler gedacht. Der Heilige Lukas ist unser Schutz... mehr lesen

Kein Silvesterfeuerwerk mehr in der Altstadt?

In der kommenden Sitzung befasst sich der Ingolstädter Stadtrat auch mit dem Thema Silvester-Feuerwerk. Demnach könnte es mit Böllern und Raketen im Altstadtbereich zum Jahreswechsel vorbei sein - eine Verbotszone wird von den Experten der Stadtverwaltung als sinnvoll erachtet. In der enstprechenden... mehr lesen

Ingolstädterin vermisst

Am Samstag Morgen meldete ein Angehöriger die 57-jährige Susanne Tillmann aus Ingolstadt vermisst. Die Frau hatte am Vortag gegen 06.00 Uhr das gemeinsame Haus in Ingolstadt-Pettenhofen mit ihrem schwarzen Damen-Trekkingrad der Marke "Sundance" verlassen. Als die 57-jährige auch über Nacht nicht nac... mehr lesen

Wasserstrom für Stadtverwaltung und Co.

Mit 100 Prozent Strom aus Wasserkraft werden ab 2020 die Ingolstädter Stadtverwaltung und die kommunalen Unternehmen versorgt. Der Vorschlag zur Umstellung kam von Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel, nach Prüfung haben sich die Geschäftsführer und Vorstände der großen Stromabnehmer unter den städ... mehr lesen

85 000 Euro Spende für Ingolstadts ersten integrativen Spielplatz

"Die Summe ist unglaublich, die 85 000 Euro sind der Wahnsinn, wir sind sehr dankbar!" Oberbürgermeister Christian Lösel war die Begeisterung über dieses Spenden-Engagement bei der Scheckübergabe deutlich anzumerken. Dass man gleich 85 000 Euro für ein soziales Projekt entgegen nehmen darf, kommt eb... mehr lesen

Verträgliche Umsetzung der Grundsteuerreform

Weil das Bundesverfassungsgericht die veralteten Bewertungsgrundlagen für die Erhebung der Grundsteuer moniert hatte, muss diese bis zum Jahresende reformiert werden. Nach dem Beschluss des Bundestags und der anschließend noch zu erfolgenden Zusage im Bundesrat, ist der Weg für die entsprechende Gru... mehr lesen

Fliegen die Ingolstädter auf Drohnen und Flugtaxis?

Wie stehen Bürgerinnen und Bürger zum Einsatz von Flugtaxis und autonomen Drohnen in städtischen Gebieten und in welchen Einsatzbereichen halten sie deren Einsatz für sinnvoll? Dies untersucht derzeit die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) unter anderem mit einer Online-Befragung in d... mehr lesen

DMMI: „Mit Geschrey den Scheintodten wecken“

Ein beruhigender Hinweis gleich vorneweg: Falls Sie einmal in einem Leichenkühlhaus aufwachen sollten und doch nicht tot sind, dann können Sie dank einer Notentriegelung dieser unangenehmen Situation aus eigener Kraft entfliehen. Der Türgriff zur Freiheit kann dank fluoreszierender Beschichtung nich... mehr lesen

Umweltminister besucht Audi

Thorsten Glauber, Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz des Freistaates Bayern, besuchte Audi am Standort Ingolstadt. Dazu teilt das Unternehmen mit: Zu Beginn zeigte Dr. Rüdiger Recknagel, Leiter Audi Umweltschutz, das Gelände des künftigen IN-Campus im Osten der Stadt. Hier entsteht ein ... mehr lesen

225 Jahre Xaver Mayr: IHK gratuliert

Anlässlich des 225-jährigen Firmenjubiläums von Xaver Mayr würdigte die IHK für München und Oberbayern das traditionsreiche Ingolstädter Einzelhan- delsunternehmen auf besondere Weise. Auf dem IHK-Zukunftsforum Handel überreichte Elke Christian, Leiterin der IHK-Geschäftsstelle Ingolstadt, den Firme... mehr lesen

Georgianum ist Denkmal nationaler Bedeutung

Das Ingolstädter Georgianum wurde vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege als "Baudenkmal mit nationaler Bedeutung" anerkannt. Das teilt das Landesamt nach einer von der Stadt Ingolstadt erbetenen Prüfung mit. Zur Begründung schreibt das Landesamt für Denkmalpflege: "Das Collegium Georgianum ... mehr lesen

Jazztage Ingolstadt: 13 Grammys in einem Festival

Beeindruckend, diese Zahl: Die Künstler, die bei den diesjährigen Jazztagen in Ingolstadt auf den Bühnen stehen, bringen es auf sagenhafte 13 Grammy-Auszeichnungen, unzählige andere Preise (darunter den Echo Jazz) und es sind gleich sechs Ingolstädter Jazzförderpreisträger mit dabei, deren Karrieren... mehr lesen

50 Jahre Caritas-Zentrum St. Vinzenz gefeiert

Es ist die Geschichte einer Einrichtung, die sich von einem kleinen zweigruppigen Kindergarten für 18 geistig behinderte Kinder zu einer großen Institution für Menschen mit Behinderung in jeder Lebenslage entwickelt hat. Das haben zahlreiche Mitarbeitende aus St. Vinzenz und des Caritasverbandes sow... mehr lesen

Unfälle mit E-Scootern

Gleich mehrere Vorfälle mit E-Scootern hatte die Polizei am Wochenende in Ingolstadt zu bearbeiten. Ein 40-jähriger Ingolstädter war in der Nacht zum Sonntag mit einem E-Scooter auf der Klein-Salvator-Straße in Ingolstadt unterwegs. Vermutlich verlor er aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle ... mehr lesen

THI: Fußgängerschutz dank Künstlicher Intelligenz

Das Forschungs- und Testzentrum CARISSMA der Technischen Hochschule Ingolstadt stellte auf Pressekonferenz im bayerischen Wissenschaftsministerium aktuelle Projekte zum Fußgängerschutz und die Testanlagen der Zukunft vor. Dazu teilt die THI mit: Wer schon einmal scharf bremsen musste, weil ein sp... mehr lesen

Als den Ingolstädtern ein Licht aufging

Am Sonntag öffnet die Brunnquell-Ausstellung im Museum für Konkrete Kunst. Die Firma Brunnquell verkörpert eine deutsche Erfolgsgeschichte des Industriedesigns der 1960er und 1970er Jahre. Insbesondere ist sie mit einer der wenigen Frauen des Produktdesigns verbunden: Traudl Brunnquell (1919-2010), ... mehr lesen

Ingolstadt wird KI-Mobilitätsknotenpunkt

Ministerpräsident Markus Söder hat in seiner Regierungserklärung die "Hightech Agenda Bayern" vorgestellt. Ingolstadt wird dabei der "Mobilitätsknoten" sein. In einer Pressemitteilung der Stadt Ingolsadt heißt es dazu weiter: "Mit der KI-Mobilitätsinitiative der TH Ingolstadt sollen die KI-gestützte... mehr lesen

Audi Betriebsrat: Jetzt müssen Entscheidungen her

Auf der dritten Betriebsversammlung des Jahres betonte Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG, den dringenden Handlungsbedarf und forderte von der Unternehmensleitung Investitionen statt Sparprogramme. Der Betriebsrat erwarte in den anstehenden Verhandlungen ein klares Bekenntnis zu... mehr lesen

„Wir 4“ auf der Landesgartenschau

"Wir 4": Unter diesem Namen wird der Pavillon der Region auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 seine Türen öffnen. Die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a.d.Ilm und die Stadt Ingolstadt stellten am Mittwoch das neue Logo vor und übergaben in diesem Zuge offiziell den Pav... mehr lesen

Ingolstadt bliebt bei Unternehmern sehr beliebt

Die Betriebe in der Stadt Ingolstadt sind mit ihrem Standort erneut sehr zufrieden. In einer Umfrage der IHK für München und Oberbayern erzielte der Wirtschaftsraum die Gesamtnote 1,8 und verbesserte sich damit leicht gegenüber 2017 (Note: 1,9). Oberbayernweit belegt Ingolstadt damit den zweiten Pla... mehr lesen

THI schreibt Erfolgsgeschichte(n)

Mit einem Raumschiff ist sie bei diesem Festakt immer wieder verglichen worden, die Technische Hochschule Ingolstadt (seit diesem Tag hat sie sogar einen eigenen, spacigen Jingle). Und so bewegten sich Akteure und Gäste der 25-Jahr-Feier in unterschiedlichen Dimensionen - von der Gründung der Hochsc... mehr lesen

50 Jahre Caritas-Zentrum St. Vinzenz

Am Samstag, 12. Oktober feiert das Caritas-Zentrum St. Vinzenz in Ingolstadt mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Josef und einem Festakt in der Einrichtung für geladene Gäste sein 50-jähriges Jubiläum. Für die Kinder, Eltern, Beschäftigten und Bewohner hat es im Laufe des Jahres aus diesem Anla... mehr lesen

2.000. Baby am Klinikum Ingolstadt

Gerade geboren und schon etwas Besonderes: am letzten Freitag um 12.59 Uhr kam die kleine Tara zur Welt - 3.380 Gramm schwer und 54 Zentimeter groß. Für das Team der Frauenklinik um Direktor Prof. Dr. Babür Aydeniz und die Hebammengemeinschaft war es in diesem Jahr die 2.000 Geburt im Klinikum Ingol... mehr lesen

Ingolstadt hält an Sonderbauprogrammen fest

Trotz verhaltenem Bevölkerungswachstum hält Stadt an Sonderbauprogrammen fest - Bedarf für Studenten, Seniorinnen und Senioren, junge Familien, Alleinerziehende mit Kind Mit Stichtag zum 30. September ist die Stadt Ingolstadt auf 138.453 Einwohner gewachsen. Dies bedeutet für die vergangenen n... mehr lesen

Audi, Stadt Ingolstadt und Telekom kooperieren bei 5G-Technologie

Die Stadt Ingolstadt, Audi und die Deutsche Telekom gehen eine zukunftsweisende 5G-Technologiepartnerschaft ein. Die entsprechende Absichtserklärung ist am Mittwoch (2. Oktober) im Historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses von den drei Partnern unterzeichnet worden. Der Stadtrat hatte bereits im... mehr lesen

179 neue Azubis am Klinikum Ingolstadt

179 Auszubildende starten in diesem Jahr im Klinikum Ingolstadt ins Berufsleben. Am 1. Oktober bzw. am 10. September begrüßten Schulleitung und Ausbilder 166 Schülerinnen und Schüler der Pflege- und Therapieberufe. Bereits am 1. September sind 13 Auszubildende in den kaufmännischen und gewerblichen ... mehr lesen

THI startet mit 6.000 Studierenden ins Wintersemester

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) setzt zum Start des Wintersemesters 2019/20 ihren Wachstumskurs fort - auf 6.000 Studierende. An Studienanfängern verbucht die THI 1.800 in inzwischen 60 Bachelor- und Masterprogrammen. Die Bewerberzahl war mit 11.200 Bewerbern ungebrochen hoch. Von den ... mehr lesen

Ingolstadt bekommt Institut für Data Science

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt wird in einer gemeinsamen Initiative mit der Stadt Ingolstadt ein "Institut für Angewandte Mathematik, Maschinelles Lernen und Data Science" in Ingolstadt eröffnen. Sowohl die Universität mit ihren beiden Standorten Eichstätt und Ingolstadt als auch d... mehr lesen

LGS Maskottchen heißt Fips Feldhamster

Fans der Facebook-Seite der Landesgartenschau geben eindeutiges Votum ab: Beim großen Baustellenfest der Landesgartenschau am 22. September 2019 wurde das Maskottchen der Landesgartenschau, ein kugelrunder Feldhamster, erstmals vorgestellt. Mit großer Begeisterung beteiligten sich die rund 20.000... mehr lesen

Franz Hauk als Stargast in „Stofferls Wellmusik“

Am 6.Oktober ist der Ingolstädter Organist und Kirchenmusiker auf BR Heimat zu hören. Bereits am 02. September 2019 präsentierte Stofferl Well Ingolstadt in seiner Sendung "Stofferl Wells Bayern" im Bayerischen Rundfunk. Jetzt hat er seinen langjährigen Ingolstädter Musikkollegen Franz Hauk in se... mehr lesen

Stadttheater: Der Wahnsinn wohnt im Wald

"The Black Rider" feierte im Großen Haus eine umjubelte Premiere: Mit diesem Stück, in dem es immer wieder um das Anlegen, Zielen und Schießen geht, hat das Ingolstädter Stadttheater einen Volltreffer gelandet. Wobei sicherlich keine Hexerei im Spiel war, sondern eine wunderbare Kombination aus Musi... mehr lesen

Verkaufsoffener Feiertag am 3. Oktober

Der Innenstadtmarketingverein IN-City organisiert in diesem Jahr wieder den Verkaufsoffenen Feiertag am Tag der Deutschen Einheit von 13 bis 18 Uhr in der Ingolstädter Innenstadt. Der Verkaufsoffene Feiertag findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt und ist inzwischen gut etabliert. IN... mehr lesen

Herbstfest: O´zapft is!

Das Ingolstädter Herbstfest ist mit dem obligatorischen Bieranstich durch Oberbürgermeister Christian Lösel im Lanzl-Festzelt offiziell eröffnet worden.Eine "Eröffnungs-Maß" überreichte der amtierende OB seinem Vor-Vorgänger Peter Schnell. Und trotz Regentropfen und dunkler Wolken zog es etli... mehr lesen

Audi Werk Ingolstadt: Heinfling übernimmt

Von Györ nach Ingolstadt: Achim Heinfling, der bisherige Vorstandsvorsitzende von AUDI HUNGARIA Zrt., wird neuer Werkleiter am Stammsitz der AUDI AG in Ingolstadt. Am 1. Oktober 2019 folgt Heinfling auf den jetzigen Standort-Chef Albert Mayer. Der 56-jährige Achim Heinfling ist gelernter Maschine... mehr lesen

Herbstvolksfest in Ingolstadt

Das Volksfest Herbst 2019 steht unmittelbar vor der Tür. Es beginnt am Freitag, 27. September, und endet am Sonntag, 6. Oktober. Am Eröffnungstag findet ab 17.30 Uhr ein Standkonzert vor dem Festzelt der Familie Lanzl / Herrnbräu statt. Um 18 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung des Volksfestes Herb... mehr lesen

Saubere Fahrzeuge für die städtische Flotte

OB lässt Alternativen und Einsatzmöglichkeiten prüfen Mit der sogenannte "Clean-Vehicle-Richtlinie" hat das Europäische Parlament im Frühjahr 2019 verbindliche Ziele für die Beschaffung von emissionsarmen Fahrzeugen durch Behörden und öffentliche Unternehmen erlassen. Bis 2025 müssen demnach mind... mehr lesen

Aufruf zur Pflanzaktion in privaten Gärten

Gartenamt stellt kostenlos Jungbäume zur Verfügung Engagement für die eigene Stadt und Klimaschutz sind nicht allein Sache der Stadtverwaltung - jeder kann sich aktiv beteiligen. Deshalb ruft Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel gemeinsam mit Forstamt und Gartenamt alle Ingolstädterinnen und Ing... mehr lesen

„Landwirtschaft For Future“ beim 17. Ingolstädter Krautfest

"Fridays For Future" und Klimawandel sind in aller Munde - aber wie sieht es mit "Landwirtschaft For Future" aus? Das ist das Motto des 17. Ingolstädter Krautfests auf dem Gemüsehof Wöhrl in Unsernherrn. Unsere Bauern haben eine ganz entscheidende Rolle bei den Themen Wasser- und Energieverbrauch un... mehr lesen

CIRCUS CURIOSO vor dem Münster in Ingolstadt

Nanu, was war denn da los? Wer Samstagabend rund um das Münster in Ingolstadt unterwegs war, hat womöglich seinen Augen und Ohren nicht getraut. Violinen spielen eine angenehme Melodie, dazu verbeugt sich ein sehr alter Mann mit einer leuchtenden Kugel in der Hand vor dem Publikum. Eine Frau in eine... mehr lesen

Ansturm auf das Gartenschau-Gelände

Wenn man dieses Baustellenfest als Gradmesser für den Erfolg der Landesgartenschau 2020 nehmen möchte, dann kann man die Organisatoren jetzt schon zu einer hervorragend besuchten LGS beglückwünschen: Tausende Besucher stürmten das Gelände zwischen WestPark und GVZ, um genau 215 Tage vor der Eröffnun... mehr lesen

Tag der offenen Tür bei der Stadt Ingolstadt

Buntes Programm und wahres Kaiserwetter - der Tag der offenen Tür bei der Stadt Ingolstadt lockte an diesem schönen Herbst-Samstag (21. September) zahlreiche Besucher, die die Arbeit der Stadtverwaltung kennenlernen wollten, in die Ingolstädter Innenstadt. Um 10 Uhr eröffnete Oberbürgermeiste... mehr lesen

Klimademonstration in Ingolstadt

Fridays for Future "Die wollen doch nur schulfrei" - vielen Schüler/-innen wurde bei bisherigen Fridays for Future Demonstrationen unterstellt, dass sie an diesen Aktionen nur teilnehmen würden, um die Schule zu schwänzen. Am Freitag, 20. September gingen sie (und andere Menschen aller Alters- un... mehr lesen

Gewalttat in Karlskron

Am Donnerstag gegen 20:45 Uhr wurde der Polizei durch Anwohner eine schwer verletzte Person in Karlskron in der Hauptstraße mitgeteilt. Vor Ort fanden die Beamten und der hinzugerufene Notarzt einen jungen Mann vor, der stark, insbesondere aus dem Bauch blutete. Das Opfer befand sich in einen lebens... mehr lesen

Baustellenfahrt des Ingolstädter Stadtrats

Am Donnerstag, 19. September, setzte sich der Ingolstädter Stadtrat in einen Bus und unternahm die traditionelle, jährliche Baustellenfahrt. Wie in jedem Jahr, gab es auch heuer wieder zahlreiche Stationen. Schließlich lautet das Ingolstädter Motto schon seit längerem "Bauen, bauen, bauen" - und zwa... mehr lesen

Einblicke in die Arbeit der Stadtverwaltung - Tag der offenen Tür am 21. September

Wie sieht eigentlich das Büro des Oberbürgermeisters aus? Was dachte sich Architekt Gabriel von Seidl, als er das Alte Rathaus gestaltete? Wer hat sich schon alles ins Goldene Buch der Stadt eingetragen? Das sind nur drei Fragen, auf die Ingolstadts Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 21. September, ... mehr lesen

Feuerwehr Ingolstadt – Jahresbericht 2018

Feuerwehr-Chef Josef Huber präsentiert Zahlen und Fakten Mit mehr als 137.000 Einwohnern ist Ingolstadt nach München die zweitgrößte Stadt Oberbayerns. Mit circa 36.000 Einpendlern wächst die Stadt untertags auf etwa 170.000 Personen an. Bei einer Stadtfläche von insgesamt 133 km2 rangiert sie an... mehr lesen

Drohnentechnologie zum Er- und Anfassen mitten in der City

Neudeutsch heißt es "Living Lab", also lebendes Labor, was da nun in der Ingolstädter Ludwigstraße (im ehemaligen Rosina Schuhe) eröffnet wurde. Die Idee dahinter: Drohnentechnologie erlebbar machen. Macher, Initiatoren und Förderer des Living Lab bei der Eröffnung am Dienstag Abend Die Ka... mehr lesen

Mehr Miteinander: Deutsch-Chinesischer Automobilkongress in Ingolstadt

So ist das nun mal mit Fernbeziehungen. Sie funktionieren nur, wenn man sich auch einmal persönlich kennen lernt. Und so nahmen Vertreter von deutschen und chinesischen Unternehmen, Verbänden und Kommunen sowie Politiker die Gelegenheit wahr, beim dritten Deutsch-Chinesischen Automobilkongress, der ... mehr lesen

Ungesicherte Patientendaten: Kein Datenleck im Klinikum

Der Bayerische Rundfunk (BR) berichtet darüber, dass hochsensible medizinische Daten wie Röntgenbilder und CT-Aufnahmen, unter anderem von Patienten aus Deutschland und den USA nach Recherchen des BR und der US-Investigativplattform ProPublica auf ungesicherten Internetservern gelandet sind. Ganz ko... mehr lesen

LGS 2020: Pavillion der Region öffnet die Türen

Beim Baustellenfest der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 am 22. September 2019 können sich Besucherinnen und Besucher im "Pavillon der Region" kreativ beteiligen und dabei viele Highlights der Region Ingolstadt kennenlernen. Damit wird ein erster Vorgeschmack gegeben, was das Gemeinschaftsprojekt d... mehr lesen

70 Jahre Audi Ingolstadt: Die Scholzes und ihre Kantine

Als vor 70 Jahren der Audi-Standort Ingolstadt gegründet wurde, galt (wie heute auch noch): Wer arbeitet, der soll auch essen! Und so wurde im (bzw. unter dem) Gebäudekomplex von Hauptverwaltung und Zentraldepot (Schrannenstraße/Proviantstraße/Josef-Strobl-Platz) auch eine Kantine für die Mitarbeite... mehr lesen

Brauchtum „live“ beim kultURIG-Festival

Oberbürgermeister Christian Lösel hat am Samstag Abend den offiziellen "Startschuss" zum kultURIG-Festival im Bauerngerätemuseum in Hundszell gegeben. Da war freilich schon Halbzeit bei diesem Festival, das erstmals drei Tage lang Brauchtum "live" präsentiert. "Sie könnten glatt hier einziehen," hat... mehr lesen

Grüne: CSD soll nachwirken

Die Ingolstädter Grünen wollen eine nachhaltige Wirkung des 1. Ingolstädter Christopher Street Day (CSD) am 21. September und haben sich dazu an Oberbürgermeister Christian Lösel gewandt. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung der Partei: Neben dem positiven Effekt, dass Ingolstädter*innen erstm... mehr lesen

SPD Ingolstadt stellt Devise für Kommunalwahlkampf vor

Die SPD will in Ingolstadt vor Ort sein, deshalb hatte man für die erste Pressekonferenz nach der Sommerpause am Freitag (13. September) anstatt der Geschäftsstelle auch ganz besondere Räumlichkeiten gewählt: Das Studio Famos in der Harderstraße 22. Hier gewährten Christian Scharpf (OB-Kandidat d... mehr lesen

Verzicht auf Kurzstreckenflüge: OB ändert Dienstanweisung

Für Dienstreisen mit einer Distanz von unter 500 Kilometern hat Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel für die Stadtverwaltung einen Verzicht auf Kurzstreckenflüge angeordnet. Die städtischen Tochterunternehmen und Beteiligungen schließen sich dieser Regelung auf freiwilliger Basis an. "Ingolstadt... mehr lesen

Werkstattverfahren Baugebiet Friedrichshofen-Dachsberg

Am Dienstag, 17. September, um 18 Uhr, findet in der Aula der Grund- und Mittelschule Friedrichshofen, Jurastraße 2, eine Bürgerwerkstatt zum "Baugebiet Friedrichshofen-Dachsberg" statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Im Westen von Friedrichshofen wird um den Dachs... mehr lesen

Baustellenfest auf dem LGS-Gelände

Am Sonntag, 22. September, zwischen 10 und 17 Uhr, lädt die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 zum großen Baustellenfest ein. Auf dem Gelände zwischen Westpark und GVZ-Halle T werden der Fortschritt der Bauarbeiten und der Start des Dauerkartenvorverkaufs gefeiert. Ein letztes Mal vor der Eröffnung a... mehr lesen

Ortstermin neuer FCI-Trainingsplatz

Verschwinden der Stiftl-Hütte ändert vermutlich nichts Am Montag (9. September) stellte sich bei einem erneuten Ortstermin am Audi-Sportpark heraus, dass auch der Abbau der Stiftl-Hütte, recht wenig an der Situation ändert, dass der geplante FCI-Trainingsplatz (Hybridrasen) zu Teilen im Landschaf... mehr lesen

Brutaler Streit - Polizei nimmt Messerstecher fest

Mit einem Messer hat ein 28-jähriger Tatverdächtiger am Samstagabend seinem 44-jährigen Opfer schwere Verletzungen zugefügt. Der Beschuldigte wurde festgenommen und befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Beamte der Polizeiinspektion Ingolstadt stellten am Samstag gegen 21:40 Uhr auf Strei... mehr lesen

Sicher zur Schule, sicher nach Hause

Zum Schulstart ist vor allem im Straßenverkehr erhöhte Aufmerksamkeit geboten Wenn am Dienstag, 10. September 2019, in Bayern das neue Schuljahr beginnt, sind alle Verkehrsteilnehmer aufgefordert, sich besonders vorsichtig und achtsam zu verhalten. Eine große Zahl von Schulanfängern wird im Zustä... mehr lesen

Audi feiert weiter

Seit 70 Jahren Richtung Zukunft: Dieses Wochenende hat Audi seine lange Historie am Standort Ingolstadt mit einem Erlebnistag im Audi Forum für die Audi-Mitarbeiter und ihre Angehörigen gewürdigt. Dem "Feier-Samstag" schließt sich ein Event am Tag des offenen Denkmals in der Ingolstädter Innenstadt ... mehr lesen

Sechs Verletzte - Platzverweise für Gaffer

Ein Unfall in Ingolstadt hatte auch für die "Schaulustigen" Konsequenzen: Eine 22-jährige Ingolstädterin und ein 19-jähriger Geisenfelder befuhren am späten Freitag Abend mit ihren Pkws nebeneinander die Richard-Wagner-Straße in Ingolstadt stadteinwärts. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer befuhr mit se... mehr lesen

Wertvolle Trinkwasserressourcen schonen

Ingolstädter Kommunalbetriebe fördern den Einsatz von Betriebswasser In vielen deutschen Städten wird das Wasser im Sommer knapp. Damit das in Ingolstadt nicht passiert unterstützen die Kommunalbetriebe aktiv mit verschiedenen Fördermaßnahmen die Verwendung von Betriebswasser, wo Trinkwasserquali... mehr lesen

Nacht der Museen in Ingolstadt

Bei der 22. Nacht der Museen am Samstag, 7. September, öffnen zahlreiche Ingolstädter Museen und Galerien wieder die Türen für nächtliche Entdeckungstouren. Das bunte Programm richtet sich mit Führungen, Konzerten, Performances und Workshops an die ganze Familie. Museum für Konkrete Kunst Am S... mehr lesen

Bürgerbefragung zum fünften Rathaus

Neuer Standort noch unklar Die Ingolstädter Stadtverwaltung ist derzeit verteilt in fast dreißig Gebäuden untergebracht, 24 dieser Verwaltungsgebäude bzw. Büroeinheiten sind angemietet. "Allerdings reicht der Platz in den Rathäusern mittlerweile nicht mehr aus", sagt Personalreferent Christian Si... mehr lesen

Marihuana und Ecstasy genommen - 16-jährige stirbt

In der Nacht von Freitag auf Samstag verstarb eine 16-jährige Schülerin im Klinikum Ingolstadt, nachdem sie Marihuana und Ecstasy konsumiert hatte. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt ermittelt und warnt vor den Gefahren des Betäubungsmittelmissbrauchs. Am Samstag, 31.08.2019, wurde durch de... mehr lesen

70 Jahre Audi Ingolstadt: drei Sonderausstellungen eröffnet

Nanu? Ist der Audi-Bahnhalt schon eröffnet? Und das mitten im Audi Forum? Nicht ganz. Aber im Rahmen des runden Audi Geburtstags "70 Jahre Standort Ingolstadt" kann man schon mal "Probe sitzen", so wie es der Leiter des Ingolstädter Audi-Werks Albert Mayer und der Geschäftsführer der Auto Union GmbH... mehr lesen

Dr. Hauffen übernimmt Septische Chirurgie im Klinikum

Dr. Jürgen Hauffen steigt zum Sektionsleiter der Septischen Chirurgie des Bewegungsapparates im Klinikum Ingolstadt auf. Er war bisher Oberarzt der Sektion und folgt auf Dr. Matthias Bühler, der in den Ruhestand tritt. Die Sektion gehört zum Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie unter der Leitu... mehr lesen

Lauf gegen das Vergessen

Am Samstag, den 21.09.2019, veranstaltet die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt zum vierten Mal den "Lauf gegen das Vergessen". Nach der großen Resonanz in den letzten Jahren möchte die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt gemeinsam mit der Ingenium Stiftung auch in diesem Jahr auf die Erkrankung aufmer... mehr lesen

ICE Anbindung an Münchner Flughafen gefordert

Oberbürgermeister Christian Lösel und CSU Kreisverband Ingolstadt machen sich für eine ICE-Anbindung der Stadt Ingolstadt an den Münchener Flughafen stark. Laut Lösel sei das eine einzigartige Chance für die Stadt. Dazu teilt der CSU Kreisverband Ingolstadt mit: Der Presse ist zu entnehmen, dass ... mehr lesen

Fieser Falter: Gefahr durch Eichenprozessionsspinner

Wer von Friedrichshofen auf der B13 in Richtung Gabel fährt, der bekommt sie zu sehen: Hinweise am Radweg, die vor Eichenprozessionsspinnern warnen. Diese Nachtfalter sind an sich nicht gefährlich, aber die Raupen mit ihren feinen Härchen haben es "in sich". Jetzt im August sind die Falter zwar gesc... mehr lesen

Ausbildungsstart: 982 Jugendliche in IHK-Berufen

Zu Anfang September treten 982 Jugendliche in Ingolstadt eine Ausbildung in IHK-Berufen an, teilt die IHK für München und Oberbayern mit. Nach der vorläufigen Statistik zum Beginn des Ausbildungsjahres ist dies ein leichtes Plus von 1,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. "Der Zuwachs ist ermutigend und ... mehr lesen

Mit der Body-Cam im Einsatz

Streifenpolizisten im Polizeipräsidium Oberbayern Nord sind künftig mit Kameras unterwegs Seit mehreren Jahren nimmt die Gewalt gegen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte zu. 2018 stieg die Zahl der Fälle bayernweit um 4,8 Prozent. Allein im vergangenen Jahr wurden im Bereich des Polizeipräsi... mehr lesen

Schule auf der Schanz: Sprachpaten gesucht!

Seit zehn Jahren unterstützen Ehrenamtliche Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Auf der Schanz, indem sie eine Aufgabe als Sprach- oder Lesepaten übernehmen. Das erfolgreiche Projekt ist eine Kooperation zwischen der Schule, der dortigen Schulsozialarbeit der Caritas und des Bürg... mehr lesen

Tag des offenen Denkmals: Von Audi bis zur nassen Fronte

Wenn am Sonntag, den 8. September historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen öffnen, dann sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Streifzügen in die Vergangenheit eingeladen. "Geschichte zum Anfassen" - das bietet der Denkmaltag den Besu... mehr lesen

Audi trauert - Lösel würdigt Ingolstadts Ehrenbürger

Der Vorstand der AUDI AG spricht der Familie von Prof. Dr. Ferdinand Piundeuml;ch im Namen aller Audianerinnen und Audianer die aufrichtige Anteilnahme aus. Als Zeichen der Trauer ist in allen Werken weltweit die Beflaggung auf Halbmast gesetzt. Piundeuml;ch gehörte der Marke mit den Vier Ringen meh... mehr lesen

Vom Polizist zum Polizeiseelsorger

Schwere Unfalleinsätze mit vielen Toten, Gewalt und Aggressionen von Betrunkenen, aber auch Anfeindungen und Hass: Diesen belastenden Situationen sind Polizeibeamtinnen und -beamte tagtäglich ausgesetzt. Eine wesentliche Unterstützung bei der Bewältigung solcher Erfahrungen bekommen sie von der ökum... mehr lesen

Kind sexuell belästigt - Polizei sucht Zeugen

Eine 12-Jährige wurde am Samstag (24.08.2019) von einem bislang unbekannten Mann in Ingolstadt angesprochen. Das Mädchen war gegen 17:00 Uhr mit ihrem Hund auf der Peisserstraße Orts auswärts in Richtung Auwaldsee spazieren gegangen. Auf Höhe der letzten Häuser kam ihr ein etwa 45 Jahre alter Mann m... mehr lesen

Nacht der Museen: Von Comedy bis Konzert

Bei der Nacht der Museen am Samstag, 7. September, öffnen zahlreiche Ingolstädter Museen und Galerien wieder die Türen für nächtliche Entdeckungstouren. Das bunte Programm richtet sich mit Führungen, Konzerten, Performances und Workshops an die ganze Familie. Passend zur aktuellen Ausstellung ste... mehr lesen

Illegales Autorennen in Lenting - Raser flüchtet

Zwei PKW lieferten sich in der Nacht zum Sonntag ein Rennen in Lenting auf der Nürnberger Straße. Bei gefahrenen Geschwindigkeiten um die 100 km/h verlor schließlich einer der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei prallte er gegen einen Fahnenmast. D... mehr lesen

Vom Raffineriegelände zum Naturparadies

Ingolstadts einziges Naturschutzgebiet auf Stadtgebiet, die Donauauen an der Kälberschütt, rückt immer mehr in den Fokus, da unmittelbar daneben, auf dem ehemaligen ERIAG- bzw. Bayernoil-Raffineriegelände, derzeit der neue Innovationscampus der Audi AG (IN-Campus-Gelände) entsteht. Für das 1992 ausg... mehr lesen

IHK: Nachlassende Konjunktur erfordert Augenmaß der Stadt

Über 120,7 Millionen Euro an Gewerbesteuereinnahmen konnte die Stadt Ingolstadt 2018 verbuchen, so die aktuellen Zahlen des Bayerischen Landesamts für Statistik. Das Aufkommen - vor Abzug der Gewerbesteuerumlage an Bund und Länder - stieg damit gegenüber dem Vorjahr um über 36 Millionen Euro. Die de... mehr lesen

Fußgängerzone: Noch ein Billig-Schuppen?

TK Maxx könnte in die ehemalige KundL Filiale einziehen. Wäre das schon wieder so ein Billig-Laden in der Ingolstädter City? Das ist so nicht ganz richtig, sollte tatsächlich eine TK Maxx Filiale eröffnen (das Unternehmen war ja auch schon als Mieter im ehemaligen CundA Gebäude im Gespräch). Die Opt... mehr lesen

Medizinhistorische Sensation: Ein Fugger-Manuskript in Ingolstadt

Am 28. August ist im Deutschen Medizinhistorischen Museum ein Manuskript zu sehen, das auf eine medizinhistorische Sensation hindeutet. Es ist die einzige Gelegenheit, das außergewöhnliche Schriftstück zu bewundern, bevor es intensiv beforscht wird und voraussichtlich erst nach einer mehrjährigen Un... mehr lesen

Wahlergebnisse in Ingolstadt: Stadtbezirke auf einen Klick

Der Statistikatlas der Stadt Ingolstadt ist um eine Funktion reicher: Ab sofort kann man sich durch die Wahlergebnisse der Stadt seit dem Jahr 2008 klicken. Dazu teilt die Stadt mit: Seit 2016 findet man im Internet unter www.statistik.ingolstadt.de oder unter www.ingolstadt.de/statistik und dort... mehr lesen

Renaturierungsprojekt Treidelweg: Paradies für seltene Käfer

Für den Experten war es eine echte Sensation, die da - nur wenige Millimeter groß - vor ihm unter dem Vergrößerungsglas lag. Dieter Jungwirth, Biologe und Vorsitzender der Entomologischen Gesellschaft Ingolstadt e.V., sah dort einen Barbarakrautrüsselkäfer vor sich liegen. Mitgebracht hatte er ihn v... mehr lesen

Ingolstadt im Visier von Apple

Jetzt schickt auch die Firma Apple ihre Kamerafahrzeuge durch die Welt, um sogenannte "Fahrzeugumfelddaten" zu erfassen. Sprich: Gefilmt wird, was nicht bei drei auf (oder besser hinter) den Bäumen ist. Laut Bayerischem Landesamt für Datenschutzaufsicht plant das US-amerikanische Unternehmen, die öf... mehr lesen

Verkehrspolizei: Raser und Tuner kontrolliert

Am vergangenen Wochenende hatten die Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt durch zusätzliche Kontrollen Geschwindigkeitsüberschreitungen und bauliche Veränderungen an Fahrzeugen besonders im Blick. Dazu teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit: In der Nacht auf Son... mehr lesen

Audi Abgasturbinen abgezweigt

Vor dem Landgericht in Ingolstadt wird im September in Sachen Schwerer Bandendiebstahl verhandelt. Dazu teilt das Landgericht mit: Dem heute 46 jährigen griechischen Angeklagten, der zuletzt im Kreis Eichstätt lebte, wird vorgeworfen, als Mitglied einer Bande zwischen dem 11.06. und 14.11.2017 in... mehr lesen

Nach Unfall mit Pedelec verstorben

Der 80-Jährige, der am Freitag in der Schillerstraße von einem Auto erfasst worden ist, ist seinen Verletzungen erlegen. Das teilt die Polizei mit. Der Senior überquerte am Freitagnachmittag gegen 16:10 Uhr, zunächst bei Grünlicht auf einer Radwegefurt die Schillerstraße über die Goethestraße in ... mehr lesen

Erstes Festival für Flamenco in Ingolstadt

Zum ersten Mal findet in Ingolstadt ein Flamenco-Festival statt. "Der tolle Erfolg der Andalusischen Nacht, die zwei Mal total ausverkauft war, und die Tatsache, dass es im weiteren Umkreis kein solches Festival gibt, haben uns bewogen, diesen neuen Akzent im Kulturleben Ingolstadts zu setzen", sagt... mehr lesen

Schanzer Donaufest: Neuburger gewinnen Fischerstechen

Bestes Wetter, gut gelaunte Gäste und ein spannendes Fischerstechen: Das Schanzer Donaufest erlebte in diesem Jahr einen Bilderbuchauftakt. Bei Sonnenschein zapfte Oberbürgermeister Christian Lösel am Donauufer das erste Faß Nordbräu-Bier an. Narrwalla Präsident Robert Wegele bescheinigte ihm 2,75 S... mehr lesen

E-Scooter Kontrollen: Punkte in Flensburg

Am Donnerstag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Ingolstadt im Stadtgebiet insgesamt 41 Elektro-Tretroller. Hierbei zog sie unter anderem den Fahrer eines solchen E-Scooters aus dem Verkehr, der offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Um 14.55 Uhr hielt eine Streife der Ingol... mehr lesen

DMMI: Depot öffnet erstmals für Besucher

Das Herz eines Museums ist für die Besucher normalerweise unsichtbar: das Depot. Hier wird die Sammlung aufbewahrt, die dem Museum seine thematische Ausrichtung gibt. Das Depot ist daher auch kein einfaches Lager, sondern ein vielseitiger Wissensspeicher, der die Grundlage für die Erarbeitung von Au... mehr lesen

Erinnerung an die Banater Schwaben

Im Herbst 2019 soll die Erinnerungstafel "Banater Schwaben" offiziell am nördlichen Donauufer unweit der Fußgängerunterführung zur Altstadt bzw. zum Stadttheater aufgestellt und eingeweiht werden. Der Standort für die Erinnerungstafel wurde bewusst gewählt, da hier die Aussiedlerboote zum Zwischenau... mehr lesen

Abstimmen für den Ingolstadt Film

Der diesjährige Imagefilm der Stadt Ingolstadt ("Ingolstadt - Du bist Heimat") hat es in die Finalauswahl für den "Imagefilm-Award" der Metropolregion München geschafft. Der Ingolstädter Beitrag ist einer von über 100 eingereichten Filmen und tritt im Finale nun gegen neun andere kommu... mehr lesen

Tödliche Kollision auf der B16

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw wurde am Dienstag Vormittag eine 56-jährige Frau getötet. Der Lkw-Fahrer sowie ein weiterer Pkw-Lenker kamen mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. dazu teilt die Polizei mit: Gegen 07:15 Uhr war die aus München stammende Fa... mehr lesen

Schanzer Donaufest: Fischerstecher sind bereit

Wenn am Freitag das traditionelle Fischerstechen auf der Donau in Ingolstadt stattfindet, dann sind die Schanzer Fischerstecher in ihre Element. Beim Abschlusstraining am Montag Abend trotzten sie dem Wetter und probten trotz anhaltender Regenfälle noch einmal für das Saisonfinale am kommenden Freit... mehr lesen

IHK führt AzubiCard ein

3000 Auszubildende in Ingolstadt profitieren davon. Dazu teilt die IHK für München und Oberbayern mit: Die IHK für München und Oberbayern wird zum Start des neuen Ausbildungsjahres im September erstmals allen rund 44.000 Auszubildenden in den oberbayerischen Betrieben aus Industrie, Handel und D... mehr lesen

„US-Geheimwaffe“ für MediaMarkt Saturn

Jennifer DiMotta wird als "Geheimwaffe" zur Rettung von MediaMarkt Saturn wird in der Fachpresse bezeichnet: Die 45-jährige US-Amerikanerin ist die neue Marketingchefin von MediaMarkt Saturn. Das berichtet das Branchen-Newsportal horizont.net. Die US-Marketingexpertin soll ab 19. August für MediaMar... mehr lesen

Boulevard Harderstraße?

Ein Gastbeitrag von Ehrenbürger Hermann Regensburger zur Historie der Harderstraße: Die Straße, benannt nach dem 1879 abgebrochenen Hardertor, das in etwa in Höhe des jetzigen Omnibusbahnhofes stand, ist die längste und breiteste Altstadtstraße. Sie war immer schon Hauptverkehrsstraße und behe... mehr lesen

Audi: Talfahrt in Europa, Zuwächse in China

Audi hat im vergangenen Monat weltweit rund 155.350 Automobile an Kunden übergeben. Dazu teilt das Unternehmen mit: Dies entspricht einem Rückgang von 6,1 Prozent gegenüber dem durch WLTP-Sondereffekte beeinflussten starken Vorjahresmonat. Im Juli 2018 hatte der Abverkauf bevorrateter Modelle gerade... mehr lesen

Gefälschte Bewerbungen attackieren Computer

Die Agentur für Arbeit warnt vor Spam-Mails, die sich als Bewerbung tarnen. Derzeit schreiben Unbekannte, die sich als vermeintliche Bewerber ausgeben, Unternehmen per Mail an. Sie beziehen sich auf Stellenanzeigen in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit. Die angeblichen Bewerbungen enthalte... mehr lesen

Apian Medaille für wissenschaftliche Verdienste

Die Führungspersönlichkeiten von THI und KU werden für ihr Engagement für den Bildungs- und Wissenschaftsstandort Ingolstadt mit der Peter-Apian-Medaille ausgezeichnet. Die Stadt Ingolstadt ehrt Persönlichkeiten für wissenschaftliche Verdienste um die Stadt Ingolstadt durch die Verleihung dieser ... mehr lesen

Kleine Kämpferin mit großem Herz

Die elfjährige Sophia Halbeis aus Unterstall ist nicht nur mehrfache Weltmeisterin im Kickboxen, sondern sammelt mit ihrer Marke "Boxerherz" regelmäßig Spenden für soziale Projekte. Das "Boxerherz" hat die erfolgreiche Sportlerin vor ein paar Jahren selbst gezeichnet und setzt ihre wachsende Bekannt... mehr lesen

Drohnen überwachen Bahnstrecken

Das Urban Air Mobility-Projekt "FreeRail" startet am 1. September. Dann startet ein Pilotprojekt, das den Einsatz von Drohnen entlang des Streckennetzes der Deutschen Bahn AG testet. Dazu teilt die Stadt mit: Die Stadt Ingolstadt hatte in Zusammenarbeit mit einem Projektkonsortium einen Antrag a... mehr lesen

Nächstes Jahr drei Wochen Stadturlaub?

IN-City hat eine positive Bilanz zur Aktion Stadturlaub auf dem rathausplatz gezogen. Dazu teilt der Innenstadtmarketingverein mit: Trotz wechselhaften Wetters herrschte die ganze Woche großer Andrang auf dem Rathausplatz. Organisiert vom Innenstadtmarketingverein IN-City e.V. konnten zahlreiche ... mehr lesen

Lukas Lindner erhält Jazzförderpreis

Dem jungen Trompeter und Komponisten wird der Preis am 26. Oktober verliehen. "Es ist eine Ehre, diesen Preis zu bekommen," erklärte Lukas Lindner im Rahmen der städtischen Pressekonferenz, bei der sich der Preisträger den Medienvertretern vorstellte. Im Alter von fünf Jahren begann er Trompete z... mehr lesen

E-Scooter made by Audi

Mit einem neuen E-Scooter-Konzept antwortet Audi auf den urbanen Trend nach multimodaler Fortbewegung. Dazu teilt das Unternehmen mit: Der Audi e-tron Scooter ist für sportliche Fahrer ausgelegt und kombiniert die positiven Eigenschaften von Elektro-Tretroller und Skateboard. Für den Transport im Au... mehr lesen

Neue Wasserretter

Am Wochenende beendeten acht Aktive der Wasserwacht ihre Ausbildung zum Wasserretter. Dazu teilt die Wasserwacht Ingolstadt mit: Im Jahr 2019 blickt die Ingolstädter Wasserwacht auf mehr als 75 Einsätze zurück, davon 3 Lebensrettungen, 25 Rettungen aus Gefahrenlagen, 15 Technische Hilfeleistungen... mehr lesen

Argusaugen am Beckenrand

Schwimm-Meister Marcel Omasreither sorgt im Ingolstädter Freibad für Sicherheit Am Beckenrand stehen und alles, was im Wasser passiert, mit Argusaugen beobachten. Ab und an mahnend einschreiten, Erste Hilfe leisten und Technik sowie Infrastruktur (Becken, Gebäude und Geräte) warten - manchmal hän... mehr lesen

Sommerinterview mit Christian Lösel

Regionalbahn, Donauufer, Landesgartenschau und Sommerurlaub - darüber spricht Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel im IN-direkt Interview. Herr Oberbürgermeister, eine Ingolstädter Delegation hat sich vor Kurzem in Regensburg über das Stadtbahn-Projekt informiert. Welche Erkenntnisse kon... mehr lesen

E-Scooter in Ingolstadt

Die Stadtwerke, die Audi Denkwerkstatt und das digitale Gründerzentrum brigk ermöglichen Sharingservice des Anbieters TIER Elektro-Scooter bieten eine neue Form der Mobilität im Stadtgebiet: Ab dem kommenden Wochenende können Ingolstädter Bürgerinnen und Bürger die flinken Roller in ihrer Heimat... mehr lesen

Wo bekomme ich Konzerttickets?

Nach der Schließung des DK-Office übernimmt die Tourist-Info das Ticketgeschäft. Manch einer hat da etwas dumm aus der Wäsche geschaut: Der Ticketverkauf des Donaukurier in der Mauthstraße hat seine Pforten geschlossen. Hoppla.Und jetzt? Bis in die Stauffenbergstraße laufen, um ein Ticket zu kauf... mehr lesen

Duftes Finale

Beim dritten und letzten "Langen Freitag" am 2. August dreht sich alles um die fruchtig-frische Zitrone. Jeweils um 18, 19, 20 und 21 Uhr gibt es kurze "Pflanzenvisiten". Die Apothekerin und Gartenerlebnisführerin Sigrid Billig stellt den Visitengästen dabei die beiden Zitronenbäumchen des Museums v... mehr lesen

Anklage gegen Stadler erhoben

Die Staatsanwaltschaft München II hat im Strafverfahren im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre betreffend AUDI-Motoren am 30.07.2019 gegen den früheren Vorsitzenden des Vorstands der AUDI AG, Herrn Prof. Rupert Stadler, sowie drei weitere Angeschuldigte Anklage zur Wirtschaftsstrafkammer des Landgeri... mehr lesen

Weber bleibt bis 2022

Intendant Knut Weber bleibt dem Ingolstädter Stadttheater (mindestens) bis August 2022 erhalten. Mit dieser Verlängerung honoriert der Stadtrat das große Engagement von Knut Weber für das Stadttheater Ingolstadt. Das teilt die Stadt Ingolstadt mit. Während der Intendanz von Knut Weber, die seit Sept... mehr lesen

Lehmann Urteil erst im Oktober

Der Prozess gegen den Ingolstädter Alt-OB Alfred Lehman hätte heute eigentlich mit den Plädoyers auf die "Zielgerade" einbiegen sollen. Für Freitag war die Urteilsverkündung geplant. Doch zu den Plädoyers kam es nicht: Zum einen machte der Angeklagte eine Aussage, in der er Fehler einräumte. Zum and... mehr lesen

120 neue Studentenbuden

Rund 120 Appartements für Studierende in Ingolstadt werden durch das Engagement des Bistums Eichstätt entstehen. Die Diözese baut am Campus der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt auf dem ehemaligen Gelände der Steyler Missionare ein Studentenwohnheim. "Wir leisten damit in Kooperation mit... mehr lesen

Urlaubssaison auf dem Rathausplatz gestartet

Die Aktion Stadturlaub von IN-City erlebte eine fröhliche Premiere - bis ein Regenschauer dazwischen "funkte". Stahlende Gesichter bei IN-City Vorstand Thomas Deiser und Oberbürgermeister Christian Lösel: Sie waren sichtlich begeistert über den Zuspruch, den der Stadturlaub auf dem Rathausplatz g... mehr lesen

Teresa Treittinger übernimmt

Die Ingolstädterin ist neue IN-City Geschäftsführerin. Sie ist ein echtes "Schanzer Kind", wird im September 32 Jahre alt und bringt reichlich Berufserfahrung aus dem Bereich Eventmanagement, Marketing und Design mit: Teresa Treittinger ist die neue IN-City Geschäftsführerin. "Meinen Schwerpun... mehr lesen

Mißlbeck managt BGI Wahlkampf

Michael Mißlbeck, Sohn von Bürgermeister Sepp Mißlbeck (UDI), wurde bis vor Kurzem noch als Kandidat der CSU für die Stadtratswahl 2020 gehandelt, zog seine Kandidatur aber zurück. Nun die überraschende Mitteilung: Mißlbeck ist in die Bürgergemeinschaft eingetreten. Und nicht nur das. Dazu heißt es ... mehr lesen

Von Kammerspielen, Kitas und Sicheren Häfen

Am Donnerstag kam der Stadtrat zum letzten Mal vor der Sommerpause zusammen Dass im Ingolstädter Stadtrat gerne mal ausführlich diskutiert wird, ist nichts Neues. Dass dabei auch globale Themen zur Sprache kommen, ist dann doch eher selten. Am Donnerstag, 25. Juli, ging es bei hochsommerlichen Te... mehr lesen

Das Heilig-Geist-Spital zu Ingolstadt

Zur Geschichte, zur Bedeutung, zum Nutzen und zum Erfolg der bedeutendsten Ingolstädter Sozialstiftung Am 25. Juli 2019 wird die Ingolstädter Heilig-Geist-Spital-Stiftung 700 Jahre alt. Auf Initiative des städtischen Stiftungsreferenten und berufsmäßigen Stadtrats Dirk Müller ist der Ingolstädter... mehr lesen

Bienen in Kinderhand

Städtische Kindergärten und Horte erhalten Bee-Bot Kinderroboter Da Digitalisierung aus unserer aller Leben und Zukunft nicht mehr wegzudenken ist, müssen sich auch städtische Kitas und Horte damit auseinandersetzen, wie digitale Angebote kindgerecht und kreativ vermittelt werden können. Dank ein... mehr lesen

Regensburger Tram als Vorbild?

Eine Ingolstädter Delegation informierte sich über die ehrgeizigen Pläne für eine Stadtbahn. Zusammen mit Oberbürgermeister Lösel waren Verkehrsfachleute, Stadträte fast aller Fraktionen (Grüne und ÖDP fehlten) und interessierte Bürger zu einer Informationsfahrt nach Regensburg aufgebrochen, um s... mehr lesen

THI bis 2030

Weiterentwicklung und Vision 10.000 in Zahlen Bis zum Jahr 2030 soll die Technische Hochschule Ingolstadt (THI), die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert, an den Standorten Ingolstadt und Neuburg auf 10.000 Studierende anwachsen. Für den Weg dahin hat die THI nun einen Hochschulentwickl... mehr lesen

Standing Ovations für Petrus´ Tränen

Gastspiel der Salzburger Festspiele in Ingolstadt Nein, sie wollten sie gar nicht mehr gehen lassen. Am Ende winkten die Zuschauer im Festsaal des Stadttheaters den Sängerinnen und Sängern des Los Angeles Master Chorale hinter - und diese winkten fröhlich zurück, bevor sie hinter der Bühne versch... mehr lesen

OB besucht Münster - FDP regt Rettungsübung an

Nach dem Brand in der Kapelle "Zur Dreimal Wunderbaren Mutter" im Ingolstädter Liebfrauenmünster geht es nun darum, so etwas in Zukunft vermeiden zu können. Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel ließ sich am Dienstag von Münsterpfarrer und Stadtdekan Bernhard Oswald über den Brand und die Schäden... mehr lesen

Arbeiten für die Mobilität der Zukunft

UAM-Netzwerktreffen Innerhalb von nur einem Jahr seit der Gründung ist die Ingolstädter Urban Air Mobility-Initiative (UAM) enorm gewachsen. 60 Partner arbeiten gemeinsam an der Entwicklung von Projekten für die Mobilität der Zukunft. Regelmäßig treffen sich die beteiligten Firmen, Institutionen ... mehr lesen

Vergebliche Suche

Wasserrettungseinsatz auf der Donau Am Montag gegen 17:45 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle zahlreiche Einsatzkräfte von Wasserwacht, Feuerwehr und Rettungsdienst zum Faltbootclub auf die Donau nach Ingolstadt. Augenzeugen meldeten zwei Personen, die untergegangen waren. Wass... mehr lesen

Update: 100 000 Euro Schaden im Münster

Der Brand war in Nu gelöscht - und doch ist der Schaden beträchtlich: Im Ingolstädter Liebfrauenmünster ist ein Feuer ausgebrochen. Und das ausgerechnet in der Kapelle zur Dreimal Wunderbaren Mutter, die auch als Jakob-Rem-Kapelle bekannt ist und als eines der Herzstücke des Sakralbaus gilt. ... mehr lesen

Übungen und Ernstfälle

Auf ein arbeits- und einsatzreiches Wochenende blickt die Ingolstädter Kreis-Wasserwacht zurück. Dazu teilt die Wasserwacht mit: Freitag und Samstag war in Ingolstadt Bürgerfest, auch die Wasserwacht war zur Unterstützung des BRK-Sanitätsdienstes und zur wasserrettungsdienstlichen Absicherung im ... mehr lesen

Ausgezeichnetes weibliches Engagement

Der Zonta Club Ingolstadt feiert sein 20-jähriges Bestehen. Genau an jenem Ort, an dem 1999 die Gründungsurkunde unterschrieben worden war, trafen sie sich nun, um das 20-jährige Bestehen zu feiern: Der Zonta Club Ingolstadt hatte zum Festakt in den Barocksaal des Ingolstädter Stadtmuseums gelade... mehr lesen

Es lebe das Brauchtum!

Eine Brauchtumsreihe für zahlreiche Veranstaltungen in Ingolstadt: Die bisherigen Einzelveranstaltungen Volkstanzabend, Volksmusikabend, dem kultURIG-Festival und Musik aus Alt-Ingolstadt werden künftig von INKULT, die Dachmarke der Gemeinnützigen Ingolstädter Veranstaltungs GmbH, in einer Brauchtum... mehr lesen

Immer mehr Kirchenaustritte

Einen weiteren Anstieg der Kirchenaustrittszahlen weist die Statistik 2018 der Bistümer Deutschlands aus, die von der Deutschen Bischofskonferenz veröffentlicht wurde. Danach sind im vergangenen Jahr im Bistum Eichstätt 3.866 Menschen aus der Kirche ausgetreten, 2017 waren es 2.591. In den drei Jahr... mehr lesen

Wechsel im Werk Ingolstadt

Albert Mayer geht in Ruhestand, Achim Heinfling wird neuer Werkleiter Ein neuer Mann an der Spitze des Ingolstädter Audi-Standorts: Werkleiter Albert Mayer geht im Herbst in den Ruhestand - seine Nachfolge tritt Achim Heinfling an, der aktuell Vorstandsvorsitzender von Audi Hungaria ist. Dies gab... mehr lesen

Mit Kleine in den OB -Wahlkampf

Ein Traumergebnis war es nicht: Die Ingolstädter Grünen gehen mit Petra Kleine als Spitzenkandidatin in den Kommunalwahlkampf. Für die Stadträtin als OB-Kandidatin stimmten 26 von 35 Stimmberechtigten (7 Gegenstimmen, 2 Enthaltungen) - es gab bei der Aufstellungsversammlung der Grünen im Diagonal ke... mehr lesen

Der Unternehmer und die Prinzessin

Jürgen Kellerhals ist der Lebenspartner der ehemaligen Begum. Sie ist sie Ex-Frau des Aga Khan (trug den Titel Begum), eine adoptierte Thyssen und geschiedene Prinzessin zu Leiningen. Er ist der Sohn des Media-Markt-Gründers, Investor und Immobilienverwalter aus Ingolstadt: Gabriele Renate Inaara... mehr lesen

Raubüberfall an der Haustür

Kriminalpolizei sucht Zeugen Am Dienstagabend wurde eine 61-Jährige an ihrer Haustüre von zwei bislang unbekannten Tätern beraubt. Gegen 18.30 Uhr klingelte es an der Haustür der Frau im Ingolstädter Ortsteil Mailing. Als sie öffnete, wurde sie unvermittelt von einem der zwei Täter geschlagen ... mehr lesen

Verleihung der Kaspar Castner Medaille

Stadt Ingolstadt ehrt Persönlichkeiten für Verdienste um Städtepartnerschaften Die Stadt Ingolstadt erweitert ihre kommunalen Auszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten um die Kaspar-Castner-Medaille für Verdienste um Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen. "Damit schließen wir di... mehr lesen

Gründungsmitglieder verlassen Die Linke

Liliana la Perna und Manfred Lindner haben ihren Austritt aus der Partei erklärt. Zu ihren Beweggründen nehmen sie in folgender Pressemitteilung Stellung: Beim wöchentlichen Treffen der Basisorganisation Ingolstadt am Donnerstag, 04.07.2019 erklärte die langjährige Kreisvorsitzende Liliana la Per... mehr lesen

Mutter mit Baby vermisst

Seit Sonntag um 10:00 Uhr wird die 24-jährige Sarah Stöpel mit ihrem 5 Wochen alten Säugling vermisst. Die junge Frau bewohnt gemeinsam mit ihrem Kind ein Mutter-Kind-Heim zu dem sie bisher nicht zurückgekehrt ist. Der Aufenthaltsort der Beiden ist bislang unklar. Sowohl für Frau STÖPEL als auch ... mehr lesen

50 Jahre Suchtberatung in Ingolstadt

Gottesdienst zum Jubiläum im Münster am 28. Juli 2019 um 11.00 Uhr Sucht kann Leben zerstören - das war schon den Gründern des Diözesan-Caritasverbandes Eichstätt vor 100 Jahren bewusst. Nicht zuletzt deshalb setzte sich einer von ihnen, nämlich Benefiziat Joseph Pemsel, besonders für alleinstehe... mehr lesen

Kommunalwahlliste der CSU

Vergangenes Wochenende haben CSU-Fraktion und Kreisvorstand ihren Vorschlag zur Kommunalwahlliste in großer Einmütigkeit erarbeitet. Dieser wird am 23. Juli der Kreisdelegiertenversammlung zur Abstimmung vorgelegt. 50 Kandidatinnen und Kandidaten decken alle Bevölkerungsgruppen, Altersschichten s... mehr lesen

Mobile Botschafter der LGS Ingolstadt 2020

Stadtbus und Airport-Express-Busse der INVG unterwegs im Landesgartenschau-Design Gemeinsam mit Dr. Robert Frank, Geschäftsführer, und Hans-Jürgen Binner, Geschäftsstellenleiter der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbH, stellen die beiden Geschäftsführer der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 Gmb... mehr lesen

Audi zeigt Flagge

Zum ersten Mal haben sich Mitarbeitende des Automobilherstellers am Münchner Christopher Street Day beteiligt. Das Motto 2019 lautete "50 Jahre Stonewall - Celebrate diversity! Fight for equality!" und soll an den Beginn der queer-Bewegung erinnern. "Als Audi-queer-Community wollen wir gemeinsam ein... mehr lesen

Urlaubsparadies Rathausplatz!

Der Stadturlaub vom 28. Juli bis 4. August lockt ins Herz der Altstadt. Man nehme 30 Tonnen Sand, 120 Quadratmeter Rollrasen, einen 80 Quadratmeter großen Wasserspielplatz, zwei Bars, eine Eventbühne, Liegestühle, Mitmachaktionen, Livemusik, Stadtführungen, Foodtrucks und eine Ladung "Edelsteine"... mehr lesen

Vielfältige Know-how-Offensive

Im Juli startet die Google-Zukunftswerkstatt - für ein digitales Ingolstadt Unter dem Motto "Dein, Mein, Unser D#Ing - Digitales Ingolstadt" veranstaltet die IFG gemeinsam mit der Stadt Ingolstadt und dem Innenstadtverein IN-City ein umfangreiches Förderprogramm für die Ingolstädter Händlerschaft... mehr lesen

Chinesen sorgen für Audi-Aufschwung

Audi hat im Juni weltweit rund 166.700 Premium-Automobile ausgeliefert, das waren 1,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Dazu teilt das Unternehmen mit: Für das globale Wachstum sorgte insbesondere der größte Einzelmarkt China (+22,2%), der den Juni mit einem neuen Rekordwert abschloss. Über all... mehr lesen

Endspurt bei den Sommerkonzerten

Kräftigen Applaus gab es im Audi museum mobile für "Pianistenlegende" Alfred Brendel und das Ensemble Quatour Hermes. Zwar trat der Altmeister nicht ans Klavier, aber er führte die Konzertbesucher - nach dem Vortrag einiger seiner Gedichte - geistreich in Franz Schuberts Streichquartett Nr. 15 G-Dur... mehr lesen

Oberbürgermeister regt neue Partnerstadt in Indien an

Die Republik Indien ist die größte Demokratie weltweit. Sie umfasst 1,37 Milliarden Menschen. Die indische Kultur gehört zu den ältesten und vielfältigsten Kulturen der Erde und hat ganz Süd- und Süd-Ost-Asien geprägt. Die indische Volkswirtschaft ist derzeit die siebtgrößte Volkswirtschaft ... mehr lesen

Stadtradeln für Klein und Groß

Halbzeitstand 2019 Die erste Hälfte des dreiwöchigen Aktionszeitraumes von Stadtradeln Ingolstadt ist geschafft. Die Aufwärmphase ist vorbei und es kann noch mal kräftig in die Pedale getreten werden! 1.902 Teilnehmer in 291 Teams waren zum Start des STADTRADELNS in Ingolstadt am 30. Juni regi... mehr lesen

Kleine Ente – großer Gewinn

Der Hauptgewinn beim Schanzer Entenrennen ist nun übergeben worden. Nicht getunt, nicht gedopt: Die Badeente von Peter Urich hat beim Schanzer Entenrennen als schnellste das Ziel erreicht und ihrem "Finanzier" damit den Hauptpreis beschert. Ein Jahr lang darf er nun einen nagelneuen VW Up! im spe... mehr lesen

Finanzspritze für Klinikum

Das Klinikum Ingolstadt erhält 8,74 Mio. aus den Krankenhausbauprogrammen 2020 bis 2023. Das teilt der Ingolstädter CSU-Landtagsabgeordnete Alfred Grob mit. Weiter heißt es dazu: Bayern hält die Krankenhausförderung von 2020 bis 2023 auf Rekordniveau. Der jährliche Krankenhausförderetat von derze... mehr lesen

INVG-Fahrgastzahlen steigen um 3,1 Prozent

Oberbürgermeister Christian Lösel bekräftigt einen weiteren Ausbau des ÖPNV in Ingolstadt Die Auswertung der jährlichen Fahrgastzählung in den Bussen der INVG liegt nun für 2019 vor: Mit 57.383 Einsteigern an Werktagen konnte wie bereits im Vorjahr ein neuer Höchstwert markiert werden. Natür... mehr lesen

Über 150 Beanstandungen

Seit vergangenem Freitag (5. Juli) ist das Befahren in der Innenstadt im Bereich des sogenannten "Bermuda-Dreiecks" von 20 bis 6 Uhr nur noch für Anwohner, Hotelgäste und Taxis erlaubt. Für alle anderen Fahrzeuge gilt in der Nacht ein Durchfahrtsverbot. In der Nacht von Samstag auf Sonntag w... mehr lesen

Alltagshelden gesucht

Ehrenamt ist IN - Erster Ingolstädter Ehrenamtstag Sind Sie auf der Suche nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit? Dann lohnt es sich auf jeden Fall beim ersten Ingolstädter Ehrenamtstag (Samstag, 13. Juli, 10-13 Uhr, im Stadttheater Ingolstadt), der von der Freiwilligenagentur Ingolstadt, der O... mehr lesen

Entlastung

Härtefallanträge für Straßenausbaubeiträge Haus- und Grundbesitzer müssen seit 1. Januar 2018 in Bayern nicht mehr für die Sanierung oder den Ausbau von Straßen bezahlen. Der Bayerische Landtag hat das Kommunalabgabengesetz geändert und die sog. Straßenausbaubeiträge abgeschafft. Für Härt... mehr lesen

Mission Wiederwahl gestartet

Mit Standing Ovations haben die Delegierten des CSU-Kreisverbands Ingolstadt ihren Kandidaten Christian Lösel auf die "Mission Wiederwahl" geschickt. Der amtierende Oberbürgermeister wurde im Orbansaal mit 131 von 138 Stimmen als OB-Kandidat nominiert und bekam für seine Rede, in der er u.a. ein kla... mehr lesen

Zukunftsatlas: Beste Chancen für Ingolstadt

Wie zukunftsfähig sind die deutschen Regionen und Landkreise? Dieser Frage geht das Forschungsinstitut Prognos in seinem heute veröffentlichten Zukunftsatlas 2019 nach. Ingolstadt belegt demnach unter den 401 Gebietskörperschaften den bundesweit dritten Platz und wird als Stadt mit "besten Zukunf... mehr lesen

Nachtfahrverbot im Altstadtbereich

Probebetrieb zur Verkehrsberuhigung beginnt am 5. Juli Der Stadtrat hat in der Sitzung vom 6. Juni einstimmig beschlossen, dass zur Verbesserung der Verkehrssituation und zur Verringerung des Flanierverkehrs in der Altstadt das vorhandene Nachtfahrverbot für Kraftfahrzeuge, das bereits an de... mehr lesen

Die eigene Tochter angefahren

Im Stadtgebiet kam es am Mittwoch im Straßenverkehrs zu einem Familiendrama. Ein 48-jähriger Familienvater fuhr mit seinem Pkw absichtlich seine 16-jährige Tochter an, da er mit deren Freund nicht einverstanden ist. Die Schülerin war am Spätnachmittag, gegen 17.20 Uhr, mit ihrem 19-jährigen ... mehr lesen

Neubau statt kompletter Sanierung?

Die Sanierung im Klinikum Ingolstadt soll schneller, besser und weniger belastend für Patienten und Mitarbeiter vorangehen. "Deshalb haben wir dem Aufsichtsrat vorgeschlagen, die derzeit bestehenden Umbaukonzepte auf Optimierungen hin zu prüfen und noch einmal offen über alternative Lösungen - auch ... mehr lesen

Internationale Kulturtage eröffnet

Für den dritten Bürgermeister der Stadt Ingolstadt, Sepp Mißlbeck, war dieser Termin eine Wohltat, musste er doch zuvor im Stadtentwicklungsausschuss für seine Kammerspiele-Visionen reichlich Kritik einstecken: "Ich komme von einer Sitzung, da war die Stimmung nicht so fröhlich," meinte er denn auch... mehr lesen

Stadt an der Donau

Ideenwettbewerb mit Bürgerbeteiligung soll die Lösung bringen Der Wunsch der Stadtgesellschaft, die Donau zunehmend als qualitativen Aufenthalts- und Erlebnisraum zu entwickeln und nutzbar zu machen, ist allen Ingolstädter Parteien und Politikern bewusst. Besonders seit unlängst der nachträg... mehr lesen

In den Lüften

14 weitere Partner unterzeichnen das Manifesto of Intent und beteiligen sich künftig am Netzwerk UAM Das Interesse an der Ingolstädter Urban Air Mobility Initiative (UAM) ist ungebrochen. Am Dienstagvormittag (2. Juli) unterzeichneten 14 weitere Partner bei einem gemeinsamen Termin im Histor... mehr lesen

Fairness und Rücksichtnahme

9. Landestag der Verkehrssicherheit in Ingolstadt "Fairness und Rücksichtnahme - Für ein faires Miteinander im Straßenverkehr", über die Beachtung der Verkehrsregeln hinaus. Das ist das Motto des diesjährigen Landestags der Verkehrssicherheit, der als Säule der Verkehrsprävention dienen soll... mehr lesen

Audi Abgasmanipulation viel größer?

Der Ingolstädter Autobauer soll nach Recherchen des Bayerischen Rundfunks und des Handelsblatts nicht nur eine, sondern vier Abschalteinrichtungen zur Manipulation von Abgastests eingesetzt haben. Das Kraftfahrtbundesamt habe dabei Kenntnis über alle Varianten gehabt, aber nur eine Abschalteinrichtu... mehr lesen

Dauerleihgabe

Originalbrief von Marieluise Fleißer Laut Satzung gehört es auch zum "Zweck" der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft e.V. (MFG), "den Nachlass zu pflegen, zu erschließen" und "die wissenschaftliche Dokumentation fortzuführen". In diesem Kontext ist der Ankauf eines Originalbriefes von Marielu... mehr lesen

Da legst di nieder

Die ITK bietet jetzt ein Panther-Strandtuch an. Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) hat ihre breite Palette an Souvenirs und Ingolstadt-Produkten noch weiter ausgebaut: Für alle, die es in den nächsten Wochen ins Freibad, an den Badesee oder gar ans Meer zieht, bietet die ITK ein exk... mehr lesen

31. Ingolstädter Biotopradwandertag

Startschuss zum Stadtradeln Am Sonntag, 30. Juni, veranstaltet das Umweltamt der Stadt Ingolstadt unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel seinen mittlerweile 31. Biotopradwandertag. Die Radstrecke führt heuer vom Theaterplatz durch das Schuttertal nach Dünzlau in ... mehr lesen

Teenager aus Ingolstadt vermisst

Wer hat Sebastian Heppner gesehen? Seit Montag, den 24.06.2019 wird der 14-jährige Sebastian Heppner aus Ingolstadt vermisst. Sebastian wurde zuletzt gegen 07.45 Uhr gesehen, als er die elterliche Wohnung verließ. Der Vermisste ist 165 cm groß, Brillenträger, Raucher und von normaler Statur. Sein... mehr lesen

Kammerspiele auf der Tagesordnung

Nachdem Bürgermeister Sepp Mißlbeck mit einem eigenen Vorstoss in Sachen Kammerspiele für zusätzlichen Diskussionsstoff gesorgt hat, wurden nun rechtliche Fragen zum Wettbewerb "Kammerspiele" und dem UDI Vorschlag auf die Tagesordnung des Planungsausschusses am 2. Juli gesetzt. Dazu teilt die Sta... mehr lesen

Flussbaden ist IN

Traditionelles Donauschwimmen am Samstag, 29. Juni Das traditionelle Ingolstädter Donauschwimmen findet in diesem Jahr wieder am Samstag, 29. Juni, um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist ab 10.30 Uhr am alten Messpegelhaus in der Luitpoldstraße. Das Ziel ist nach einem Kilometer flussabwärts an der... mehr lesen

Donau Classic gestartet

Die Teilnehmer der Donau Classic, von denen etliche ja Wiederholungstäter sind, kennen das. Die Sonne brennt gnadenlos auf das historische Fahrzeug herab. Wer ein Dach hat, verfügt über keine Klimaanlage und die Cabriofahrer werden "luftgetrocknet". Aber der Oldtimerfreund an sich ist in Sachen Fahr... mehr lesen

30-Jähriger stirbt bei Badeunfall

Am späten Mittwochnachmittag kam ein 30-jähriger Mann bei einem Badeunfall in einem Weiher im Gemeindegebiet Manching ums Leben. Gegen 16:45 Uhr ging am Mittwoch, 26.Juni, bei der Integrierten Leitstelle Ingolstadt ein Notruf über einen, in einem Badesee bei Oberstimm untergegangenen, Mann ein. D... mehr lesen

Klare Perspektiven für den Standort Ingolstadt gefordert

Auf der zweiten Betriebsversammlung des Jahres lag der Schwerpunkt der Berichte klar auf der Zukunft des Unternehmens - und insbesondere des Standorts Ingolstadt. Das teilt der Audi Betriebsrat mit. Weiter heißt es dazu: Der Betriebsrat sieht in der Neuausrichtung der Strategie große Chancen, stellt... mehr lesen

Die Chefetage geht

Sibylle Dworazik und Jochen Bösl verlassen das Ingolstädter Landgericht Mit einer gewissen "Führungslosigkeit" muss das Landgericht in Ingolstadt in den nächsten Wochen und Monaten auskommen: Mit Sibylle Dworazik und Jochen Bösl verlassen die Präsidentin und der Vizepräsident die Behörde. Sie zie... mehr lesen

Auf dem Weg zur Wissenschaftsstadt

Wissenschaftsstiftung Ignaz Kögler feierlich eingerichtet Ingolstadt soll wieder zur Wissenschaftsstadt werden - wie im Jahre 1472 als die Erste Bayerische Landesuniversität auf der Schanz angesiedelt war. Um 1800 wanderte die aber zunächst nach Landshut ab, später dann nach München. "Da haben wi... mehr lesen

Star gefunden

Anna Ach radelt 2019 für Ingolstadt Bisher war es eher eine Männerdomäne. Das hat nun ein Ende. Erstmals hat sich eine Frau als STADTRADEL-Star in Ingolstadt beworben. Die gebürtige Ingolstädterin Anna Ach aus dem Ortsteil Haunwöhr wird in diesem Jahr Ingolstadt bei der Klima-Bündnis-Aktion in de... mehr lesen

Änderungen bei den Audi Sommerkonzerten

Aus gesundheitlichen Gründen müssen Mariss Jansons und Ruben Gazarian ihre Auftritte bei den Audi Sommerkonzerten kurzfristig absagen. Zum Auftakt des Festivals dirigiert Daniel Harding das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks am 30. Juni. Im Klenzepark übernimmt Christoph Altstaedt das Geor... mehr lesen

Smart City Services

Online-Fragebogen für wissenschaftliche Arbeit Die Stadt Ingolstadt wird bis zum 31. Juli eine Online-Befragung zum Thema "Smart City Services" unterstützen. Dies geschieht in Kooperation mit einer Studentin, die an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer ihre Masterarbe... mehr lesen

Tödlicher Badeunfall in der Region

60-Jähriger stirbt in Badesee Ein 60-jähriger Mann ist am Samstagvormittag in einem Badeweiher bei Weichering ums Leben gekommen. Der 60-Jährige aus dem Landkreis Freising war am Samstag, 22.06.2019, im Naherholungsgebiet Weichering in dem dortigen Badesee schwimmen gegangen. Als er nicht mehr... mehr lesen

Macht müde Mütter munter

Regina Schneider hat das Getränk "Spriva" auf der Markt gebracht Sommer 2017. Regina Schneider aus Pietenfeld hatte gerade ihr fünftes Kind zu Welt gebracht. Und um wach zu bleiben für all die Herausforderungen des Alltags wollte sie - gerade im Sommer - nicht zum Kaffee greifen. "Ich liebe Kaffe... mehr lesen

Ingolstadts umfangreichster Eventkalender

Mit Ingolstadtleben haben Andreas Kurz und Daniele Leonardi ein ambitioniertes Projekt gestartet. Es ist ein ganz normaler Mittwoch in Ingolstadt. Open Air Konzert, Nähkurs, Social Ride, Happy Cocktail Day - all das ist für diesen Tag zu finden. Auf dem Onlineportal www.ingolstadtleben.de. ... mehr lesen

Hinter den Kulissen

10. Ingolstädter Instagram-Treffen im Wonnemar Am 23. Juni hat das Ingolstädter Wonnemar zum letzten Mal geöffnet, bevor es für den großen Umbau für rund ein halbes Jahr komplett schließt. Im Rahmen des Aktionstags "Stöpselziehen" lädt die Stadt Ingolstadt zusammen mit dem Wonnemar zum 10. Ingols... mehr lesen

Keine Räumung angeordnet

Stellungnahme der Stadt Ingolstadt zur angeblichen Räumung einer christlichen Zeltmission in Ingolstadt: Es ist nicht richtig, dass die Polizei von der Stadt Ingolstadt aufgefordert worden sei, den Platz des Missionswerks zu räumen. Entsprechende Behauptungen sind falsch. Ein gestriger Polizei... mehr lesen

Wohnen in Ingolstadt

Statistik über Bautätigkeit, Wohnungsbestand und Haushaltsstrukturen (2018) Ingolstadt wächst und wächst und wächstundhellip; Das spiegelt sich auch in der Statistik wider. Zwischen 2011 und 2018 wurden 8417 Wohnungen fertiggestellt - rund 10.600 Wohnungen waren für eben jenen Zeitraum genehmigt ... mehr lesen

Bürgerbeteiligung in Sachen Lärm

Die Ingolstädter können ab Mitte Juli mitteilen, wo ihnen der (Straßen)Lärm auf die Nerven geht. Dazu teilt die Stadt Ingolstadt mit: Viele Bürger fühlen sich hilflos Lärmeinwirkungen ausgesetzt. Um sich des Themas auf politischer Ebene anzunehmen, hat die damalige Europäische Gemeinschaft am 25... mehr lesen

Schlagkräftige Volksfestbesucher

Gleich 15 Personen sind am ZOB am Wochenende aufeinander los gegangen. Die Polizei berichtet von einem einsatzreichen Endspurt des Pfingsvolksfestes: Der Trend des Auftaktwochenendes setzte sich auch am Abschlusswochenende des diesjährigen Pfingstvolksfestes fort und bescherte der Polizei einiges... mehr lesen

Einsatzreiches Wochenende

Die Ingolstädter Kreis-Wasserwacht hatte jede Menge zu tun. Dazu teilt die Wasserwacht mit: Ab Freitag Mittag bis Mitternacht sicherten Wasserretter die jährliche SummerChallenge der WFI sanitätsdienstlich ab. Samstag Vormittag hieß es weiter die SummerChallenge abzusichern. Neben der sanit... mehr lesen

Aus Mailinger See gerettet

Ein unterkühlter, erschöpfter Schwimmer hat für einen Großensatz von Wasserwacht und Co. gesorgt. Dazu teilt die Wasserwacht Ingolstadt mit: Am Freitag um 19:58 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle zu einem Wasserrettungseinsatz zum Mailinger See. Ein 22-jähriger Mann war erschöpft und un... mehr lesen

Vom Einhornballon bis zur Piñata

Dekospezialist Feiermeier hat in Ingolstadt Filiale eröffnet Zahlen, Buchstaben, Einhörner, Eistüten, Dinosaurier - für jeden Anlass gibt es (nicht nur) einen Ballon! Und genau das ist das Spezialgebiet der Firma Feiermeier. In der Neuburger Straße 45 in Ingolstadt (ehemals Lampen Euringer) hat d... mehr lesen

Geballte Power

38 Sportwagen-Fans erhalten am Audi Forum Ingolstadt ihren neuen Audi R8 Über drei Dutzend Hochleistungsportwagen in knalligen Farben von Vegasgelb Matt bis Ascariblau Metallic und dazu der Motorsound von rund 20.000 PS: Am Audi Forum Ingolstadt haben Besucher heute die Übergabe von insgesamt 38 ... mehr lesen

Neue Fußgängerzone schreitet voran

Ingolstadt bekommt eine neue Fußgängerzone: Modern und zeitgemäß, mit viel Aufenthaltsqualität, freundlich und einladend, um dort zu bummeln und zu verweilen. Die Neugestaltung ist ein wichtiger Baustein zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Fußgängerzone und eine Aufwertung der Innenstadt. Nac... mehr lesen

Nach Volksfestbesuch überfallen

Polizei sicht Hinweise nach zwei Raubüberfällen in Ingolstadt. In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es im Stadtbereich Ingolstadt zu zwei Raubüberfällen, bei denen mehrere Täter insgesamt eine Beute im dreistelligen Eurobereich erlangten. Gegen 00.05 Uhr wurde ein 22-jähriger Pfaffenhofener... mehr lesen

Fit für die digitale Zukunft

Dass die Digitalisierung in der Ingolstädter Händlerschaft eine große Rolle spielt, zeichnete sich am 5.Juni im Spiegelsaal der Kolping Akademie ab: Trotz sommerlicher Hitze kamen rund 80 Interessierte zusammen, um sich über das Coaching-Programm zu informieren, das Ingolstadt gemeinsam mit der Rid-... mehr lesen

Zufällig in Wolfenbüttel geboren

Brigadegeneral Lutz Erich Niemann im Interview Lutz Erich Niemann, Ingolstadts Brigadegeneral, wurde am 8. März 1957, wie er sagt, "zufällig" in Wolfenbüttel (Niedersachsen) geboren und ist dann als Sohn eines Soldaten in ganz Deutschland aufgewachsen. Die letzten Jahre seiner Schulzeit verbracht... mehr lesen

Den Überblick behalten

Neuer Faltstadtplan für Ingolstadt sorgt für (analoge) Orientierung. Auch in Zeiten digitaler Navigationsgeräte und mobiler Stadtplan-Apps verlieren gedruckte Stadtpläne in Papierform nicht an Bedeutung. Um der nach wie vor großen Nachfrage gerecht zu werden, bietet die Ingolstadt Tourismus und K... mehr lesen

Auftakt bei Kaiserwetter

Das Pfingstvolksfest in Ingolstadt ist eröffnet. Mit dem traditionellen Bieranstich hat Oberbürgermeister Christian Lösel das Ingolstädter Pfingstvolksfest eröffnet. Das erste Faß wurde im Nordbräu-Zelt angezapft - und bei hochsommerlichen Temperaturen war die kühle Maß heiß begehrt. Wohl auch be... mehr lesen

Rettungspaket

Stadtrat diskutiert Zukunft und Vergangenheit der Heilig-Geist-Spital-Stiftung Schon seit Längerem erhitzt die Heilig-Geist-Spital-Stiftung die Gemüter - sei es bei den Mitarbeitern, den Bürgern oder im Stadtrat. Nun sollen endlich Taten, in Form von konkreten Rettungsmaßnahmen folgen. Natürlich ... mehr lesen

Lebensbedingungen für Geflüchtete verbessern

Mit der "Ingolstädter Erklärung" kritisiert eine Initiative aus Vertreterinnen und Vertretern von Ingolstädter Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen die Zustände im Ankerzentrum Manching und seinen Dependancen. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung: Die Lebensbedingungen von Geflüchteten ... mehr lesen

Nitsch Ausstellung wird verlängert

Werkschau im Lechner Museum kann noch bis 28. Juli besichtigt werden. Mit Hermann Nitsch hat das Lechner Museum einen "großen Fisch" geangelt - und die Resonanz beim Publikum gibt den Ausstellungsmachern um Stiftungskurator Daniel McLaughlin recht. Die Schau, die mit der 20. Malaktion die einzige... mehr lesen

Kanufahrer in Not

Am Mittwochabend alarmierten Passanten wegen eines vermeintlich in Not geratenen Kanufahrers die Wasserrettung. Um 21:30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle daraufhin die Wasserwacht-Schnelleinsatzgruppen Ingolstadt, Manching und Reichertshofen an die Konrad-Adenauer-Brücke in Ingolstadt. ... mehr lesen

Mobilitätsangebot wächst

Audi on demand startet am Standort Ingolstadt Audi erweitert sein Mobilitätsnetzwerk in Deutschland: Kurz nach der erfolgreichen Etablierung von Audi on demand auf der Bundesgartenschau in Heilbronn ist der Premium-Service jetzt an einem weiteren deutschen Standort neu verfügbar: am Audi-Hauptsit... mehr lesen

Schätze und Schicksale

Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Bayerischen Armeemuseum Als "wunderbares Ereignis für die Stadtgeschichte" bezeichnete Bayerns Kultusminister Bernd Sibler die Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Bayerischen Armeemuseum im Neuen Schloss (die übrigens einen Tag vor der Eröffnung des Mus... mehr lesen

Tödlicher Badeunfall

Ein Senior ist am Sonntag im Schafirrsee tödlich verunglückt. Dazu teilt das BEK Ingolstadt mit: Am Nachmittag um kurz nach 14:30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Region Ingolstadt die Wasserwacht Ingolstadt, Wasserwacht Neuburg/Donau und die Wasserwacht Manching sowie Feuerwehr und Rettung... mehr lesen

Neue Schilder

Wegweisende Radwegebeschilderung - Wichtiger Baustein für die Förderung des Radverkehrs Vor kurzem wurden die Montagearbeiten für den ersten Realisierungsabschnitt einer wegweisenden Radwegebeschilderung für Ingolstadt abgeschlossen. Der erste Realisierungsabschnitt liegt im Nordwesten der A... mehr lesen

Ingolstädter Volksfest

Das größte Volksfest in Ingolstadt und Umgebung startet am Freitag, 7. Juni, und dauert bis Sonntag, 16. Juni. Auf dem Festgelände sind auch in diesem Jahr wieder rund 80 Betriebe und Fahrgeschäfte zu finden. Darunter mit 80 Meter der höchste mobile und vollständig thematisierte Riesenkettenflieg... mehr lesen

Tot wegen 50 Euro?

Der Rentner, der in Ingolstadt von zwei Frauen überfallen wurde, ist verstorben. Dazu teilt die Poliztei mit: Am 08.05.2019 wurde ein 80-jähriger Rentner in seiner Wohnung in der Ingolstädter Hanstraße von zwei Frauen überfallen und beraubt. Während eines Gerangels war das Opfer gestürzt und hatt... mehr lesen

Arbeitsgruppe "Artenschutz"

Oberbürgermeister Christian Lösel richtet städtische "Arbeitsgruppe Artenschutz" ein - Kommunale Umsetzung des zweiten Gesetzes zu Gunsten von Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern Das Volksbegehren "Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern - rettet die Bienen!" hat die Unterstützung ... mehr lesen

Dein, Mein, Unser D#Ing

Auftaktveranstaltung zum Digitalisierungs-Coaching des Einzelhandels am 5. Juni 2019 Digitalisierung bedeutet nicht gleich Bedrohung. Deshalb findet am 5. Juni im Spiegelsaal der Kolping Akademie Ingolstadt die Auftaktveranstaltung des Projektes "Digitalisierungs-Coaching des Einzelhandels" ... mehr lesen

Neue Dachmarke INKULT

Webseite geht am 29. Mai ans Netz Die Gemeinnützige Ingolstädter Veranstaltungs GmbH tritt künftig unter der neuen Dachmarke INKULT auf. Diese steht für die Vermarktung für einen Großteil der kulturellen Veranstaltungen der Stadt Ingolstadt und zeigt zugleich das gesamte Veranstaltungsportfolio d... mehr lesen

Der neue Mann

Erweiterung des IFG-Vorstandes um Georg Rosenfeld Georg Rosenfeld ist seit Mai neuer Vorstand für Wirtschaftsförderung und Digitalisierung bei der IFG. Zuletzt war er Vorstandsmitglied der Fraunhofer-Gesellschaft. In seiner Sitzung vom 27. Februar hat der Stadtrat Georg Rosenfeld zum zwei... mehr lesen

1.000. Geburt

Das Jubiläumsbaby am Klinikum Ingolstadt heißt Leopold Justus Mitte Mai war es soweit: Die 1.000 Geburt dieses Jahres im Klinikum. Der kleine Leopold Justus erblickte als Jubiläumsbaby das Licht der Welt. Auch die Klinikums-Geschäftsführung sowie der Direktor der Frauenklinik gratulierten den fri... mehr lesen

Totalabsturz der SPD

Die Ergebnisse der Europawahl für die Stadt Ingolstadt Noch nie hat die SPD bei einer Europawahl in Ingolstadt so schlecht abgeschnitten wie 2019. Lediglich 8,75 % der Wähler hatten sich für die Sozialdemokraten entschieden, 2014 waren es noch mehr als doppelt so viele, nämlich 20,17 %. Die me... mehr lesen

Europawahl am 26. Mai

Präsentation der Wahlergebnisse Am Wahlsonntag werden ab 18 Uhr wieder die aktuellen Ergebnisse im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses präsentiert. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Auch im Internet werden die aktuellen Ergebnisse am Wahlsonntag beka... mehr lesen

Zeugen gesucht

Bewusstloser mit lebensgefährlichen Verletzungen auf Waldweg aufgefunden - Kriminalpolizei Ingolstadt nimmt Ermittlungen auf und bittet um Zeugenhinweise Am Mittwochmorgen wurde ein zunächst unbekannter Mann schwer verletzt und bewusstlos am Rande eines Forstweges Nahe des Ortsgebiets von Hohenwa... mehr lesen

Triathlon Ingolstadt 2019

Verkehrsbehinderungen an der Strecke Der Triathlon Ingolstadt feiert Jubiläum. Am Sonntag, 26. Mai, findet er zum 10. Mal seit seiner Neuauflage statt und setzt hinsichtlich der Streckenführung auf Altbewährtes. Wie in den vergangenen Jahren führt die Radstrecke ab dem Baggersee in den Ingolst... mehr lesen

Straßenbauarbeiten in der Eriagstraße

Vollsperrung in der spielfreien Zeit des FC Ingolstadt Während der spielfreien Zeit des FC Ingolstadt wird die Eriagstraße vom 3. Juni bis zum 26. Juli 2019 voll gesperrt. Die Eriagstraße wird zwischen der Kälberschüttstraße und Am Franziskanerwasser auf vier Spuren ausgebaut und erhält damit ... mehr lesen

High-Power-Charging Ladepark in Kösching

Feierlicher Anlass am Rasthof Köschinger Forst Ost an der A9: Tank und Rast und IONITY nehmen gemeinsam mit der AUDI AG den ersten High-Power-Charging (HPC) Ladepark auf der Autobahn in Bayern in Betrieb. Köschinger Forst Ost wird damit zu einem weiteren Standort des HPC-Netzes, das IONITY bis zu... mehr lesen

Die Lange Nacht kommt...

Am Freitag geht die Lange Nacht der Unternehmen und Wissenschaft vom Regionalmanagement IRMA in die zweite Runde. Mit dabei sind diesmal 40 Unternehmen und Bildungseinrichtungen aus dem Raum Ingolstadt sowie der Stadt Eichstätt. Wer nicht privat zu den jeweiligen Teilnehmern anreisen möchte, kann je... mehr lesen

Microsoft fördert Audis vernetzte Bienen

Das von der Audi Stiftung für Umwelt geförderte Bienenforschungsprojekt we4bee wurde in das Förderprogramm "AI for Earth" von Microsoft aufgenommen. we4bee vernetzt mit Sensoren ausgestattete, intelligente Bienenstöcke in der Cloud, um Langzeit-Analysen von Bienenvölkern und erhobenen Umweltdaten du... mehr lesen

Audianer packten an

Mehr als 300 Audianer haben sich am Freiwilligentag beteiligt und in 43 sozialen Projekten tatkräftig mit angepackt. Von Eichstätt über Ingolstadt bis Neuburg/Schrobenhausen und Pfaffenhofen - egal wo, die teilnehmenden Audi-Mitarbeiter geben getreu dem diesjährigen Motto alles. Zusammen mit Bewo... mehr lesen

Der Baumdoktor

Standsicherheitsüberprüfung und Schädlingsentfernung an Park- und Straßenbäumen In den kommenden Wochen prüft und behandelt das städtische Gartenamt im gesamten Stadtgebiet die Standsicherheit und den Schädlingsbefall einzelner Straßenbäume, um sicherzustellen, dass von diesen keine Gefahr für di... mehr lesen

Ohne Umweg von Park zu Park

Westpark bekommt direkten Zugang zur Landesgartenschau Ingolstadt 2020 Das Shoppingcenter Westpark und die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 werden durch einen modernen Zugang direkt miteinander verbunden. Dazu werden ein gläserner Aufzugsturm und eine Treppe errichtet, die von den Center-Parkplä... mehr lesen

Neue Vizepräsidenten an der THI

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) hat ab dem Wintersemester 2019/20 zwei neue Vizepräsidenten Der Hochschulrat der THI wählte Prof. Dr. Cornelia Zehbold, Professorin für Wirtschaftsinformatik/Informationssysteme, zur Vizepräsidentin für Lehre und Digitalisierung. Zu ihren Aufgaben gehö... mehr lesen

Internationaler Museumstag am 19. Mai

Die Ingolstädter Museen beteiligen sich am Sonntag,19. Mai, mit einem abwechslungsreichen Programm am internationalen Museumstag. Der Eintritt in allen Museen ist frei! Stadtmuseum Das Stadtmuseum Ingolstadt beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am "Internationalen Museumstag". Am Sonntag,... mehr lesen

Doppelter Grund zur Freude

2020ster Baum des Projekts "2020 Bäume für Ingolstadt" auf dem LGS-Gelände gepflanzt und Spatenstich für die Themengärten der Landesgartenschau 2020 Am Donnerstag wurde der frisch gepflanzte 2020ste Baum für Ingolstadt auf der Apfelbaumwiese der Landesgartenschau (LGS) Ingolstadt angegossen. Dafü... mehr lesen

Geballte Kunst im Kreuztor

Neues Ausstellungsformat "Kreuztor Künstler" feiert Premiere Das Kreuztor hat sich in den vergangenen Jahren zu einer beliebten Ausstellungsörtlichkeit entwickelt, viele Ingolstädterinnen und Ingolstädter nehmen gerne die Möglichkeiten wahr, Kunst zu erleben und gleichzeitig das historische Ambie... mehr lesen

Berufsausbildung bei der Stadt Ingolstadt

Ausbildungsbeginn 2020: Neues Online-Bewerbungsportal, neue Flyer zur Ausbildung Das Ausbildungsjahr 2019 beginnt erst im September, doch jetzt schon bekommen die Nachwuchskräfte für 2020 ihre Chance einen Ausbildungsplatz zu ergattern. Bei der Stadt Ingolstadt ist z.B. von Mai bis zum 30. Juni d... mehr lesen

Elektromobilität erleben

9. Tag der Elektromobilität an der THI: Expertenvorträge, Besichtigung von E-Fahrzeugen, Branchenherstellung Beim 9. Tag der Elektromobilität an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI), der gemeinsam mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ausgerichtet wurde, nutzten mehrere Hundert Besuche... mehr lesen

Bier statt Seife

Das Illinger-Haus in Ingolstadt wird wieder belebt. Zuletzt befanden sich eine Bäckereifiliale und ein Friseursalon in diesem geschichtsträchtigen Haus in der Theresienstraße 15. Dann stand es etliche Jahre leer. Doch nun ist mit dem neuen Eigentümer, der Augustiner-Bräu Wagner KG Schwung in die ... mehr lesen

Bildung auf Rädern

Der vhs-Bus ist ab sofort in der Stadt unterwegs Seit kurzem fährt er kreuz und quer durch Ingolstadt: ein neuer Gelenkbus, verziert mit bunten Comicfiguren, die alle einen sehr fröhlichen Eindruck vermitteln und gute Laune ausstrahlen. Der INVG-Linienbus ist kein rollendes Klassenzimmer, son... mehr lesen

Zauberwort „IN-Campus“

Am Montag fand die offizielle Grundsteinlegung auf dem IN-Campus-Gelände im Osten Ingolstadts statt In Ingolstadt wird die Zukunft vorangetrieben. Egal ob es um autonomes Fahren, Künstliche Intelligenz oder Flugtaxis geht. Einer der nächsten Schritte im Fortschritt ist der IN-Campus auf dem Gelän... mehr lesen

Unterkühlte Schwimmer, gekenterte Segler

Einsatzreiches Wochenende für die Ingolstädter Wasserwacht. Auf dem Baggersee fand am Wochenende das Vorschwimmen für den am 26.05.19 stattfindenden Triathlon statt. Dazu teilt die Waserwacht mit: Gut achtzig Schwimmer testeten die drei Strecken im etwa 14 unddeg; C kalten Wasser. Ein Mehrzweckbo... mehr lesen

Handwerk? Verdammt Cool!

Tag des Handwerks der Kreishandwerkerschaft Ingolstadt-Pfaffenhofen Einfach mal machen. Und fragen. Und staunen. Das war angesagt beim Tag des Handwerks der Kreishandwerkerschaft Ingolstadt-Pfaffenhofen im Bildungszentrum der Handwerker in Ingolstadt. 13 Innungen gewährten den Besuchern einen Ein... mehr lesen

Von wegen Helfer in der Not

Der Hilferuf bei einem Schlüsseldienst ist einer Frau teuer zu stehen gekommen. Dazu teilt die Polizei mit: Aufgrund eines defekten Haustürschlosses suchte eine 43-Jährige aus dem Raum Ingolstadt nach einem Handwerker/Schlüsseldienst und wurde über den Internet-Suchdienst "Google" fündig. Ein Han... mehr lesen

Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte verbessern

Die Arbeitsbedingungen der Pflegenden in den Fokus rücken - das fordert der Caritasverband Eichstätt anlässlich des Tages der Pflege am 12. Mai. Anerkennenden Worten um deren Verdienst an der "Gesundheit für alle" - Motto des diesjährigen Pflegetages - genügten nicht. Angesichts des sich dramatisch ... mehr lesen

Sänger/innen für Mozarts Krönungsmesse gesucht

Ein neuer Musikverein in Ingolstadt ist gerade gegründet worden: Die Musikalische Akademie Ingolstadt (zukünftig e.V.). Vorsitzende ist Evi Weichenrieder und als Stellvertreterin wurde Michaela Mirlach-Geyer gewählt. Am Christi Himmelfahrtstag, 30. Mai 2019, findet bereits das erste Konzert der M... mehr lesen

Afrikafest abgesagt

Das Fest, das für 28. und 29. Juni geplant war, muss aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden. Diese Entscheidung fiel in enger Abstimmung zwischen der Gemeinnützigen Ingolstädter Veranstaltungs GmbH und den ehrenamtlich Beteiligten. Dieses Jahr sollte das Afrikafest zum ersten Mal im... mehr lesen

Audi Auslieferungen auf Talfahrt

Die AUDI AG hat im April weltweit rund 140.300 Autos an Kunden übergeben, das waren 12,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Belastend wirkten sich nach wie vor Modellwechsel bei Volumenmodellen wie etwa dem Audi A6 aus. Der neue Audi Q3 entfaltet sein Potenzial bislang in Europa mit starken Zuwä... mehr lesen

Bus statt Büro

Michael Henkel tauscht Haus und Arbeitsplatz gegen den VW California Auf ein außergewöhnliches Experiment hat sich Michael Henkel, leidenschaftlicher California-Liebhaber und langjähriger Nutzfahrzeug-Verkaufsexperte im Autohaus Hofmann und Wittmann, eingelassen. Gemäß dem Motto "alte Liebe roste... mehr lesen

Raffinerie-Rundfahrt, Science-Busters und mehr

40 Stationen bei der Langen Nacht der Unternehmen und Wissenschaft am 24. Mai Eintauchen in die Welt des Lebensmittelhandels, nächtliche Raffinerie- Rundfahrten, Polizeihund-Vorführungen oder Wissenschaftsspaß mit den Science-Busters: Das und viel mehr verspricht die 2. Lange Nacht der Unternehme... mehr lesen

Weltenbummler gesucht!

Das Theaterprojekt "Weltenbummler" freut sich über Teilnehmer aus unterschiedlichen Kulturen. Ingolstadt ist eine multikulturelle Stadt. Viele Menschen sprechen verschiedene Sprachen und kommen aus unterschiedlichen Kulturen. Das Theaterprojekt "Weltenbummler" des Jugendmigrationsdienstes ist au... mehr lesen

Food Market trifft NachtAktiv in der Innenstadt

IN-City und Funky Kitchen veranstalten erstmals den Food Market zusammen mit Dämmershopping im Mai Am Freitag und Samstag, den 10. und 11. Mai, können die Besucher der Innenstadt Ingolstadts genüsslich schlemmen und gemütlich bummeln. Am Freitagabend sind die Geschäfte sogar bis 24 Uhr geöffnet. ... mehr lesen

Zwei Millionen Euro für erneuerbare Energien

Photovoltaik soll bis 2021 zehn Prozent des Eigenenergiebedarfs der Stadt Ingolstadt decken In rund zwei Jahren wird die Stadt Ingolstadt voraussichtlich rund zehn Prozent des gesamten Stromverbrauchs aller städtischen Liegenschaften durch erneuerbaren Strom aus Photovoltaik-Anlagen decken. In... mehr lesen

Große Umleitung und neuer Fahrplan

Ab Mai geänderte Buslinien der INVG wegen Sperrung der Roßmühlstraße Ab ca. 13. Mai wird die Roßmühlstraße in Ingolstadt wegen Bauarbeiten gesperrt und der Busverkehr weiträumig umgeleitet. Die INVG hat daher jetzt ihre Fahrpläne angepasst. Zugleich gibt es neue Angebote. Das Areal im Osten der ... mehr lesen

Gewerbemesse Manching eröffnet

Bereits zum 24. Mal findet die Große Familienmesse auf dem Barthelmarktgelände statt - 2019 zum ersten Mal dabei: die Fachmesse "umweltkonkret" Nun heißt es zum 24. Mal Bauen, Energie, Lifestyle, Gesundheit und Freizeit auf dem Barthelmarktgelände in Manching. Am Freitag wurde die Gewerbemesse Ma... mehr lesen

Wichtiges zur Europawahl am 26. Mai

Eintragung in das Wählerverzeichnis Um wählen zu können, ist eine Eintragung in das Wählerverzeichnis erforderlich. a) Deutsche Staatsangehörige Jeder wahlberechtigte Deutsche mit Wohnsitz im Inland ist im Wählerverzeichnis der Gemeinde/Stadt automatisch eingetragen, in der er am 14.04.2019... mehr lesen

Baukultur pflegen

Spatenstich für den Neubau der Grundschule Gotthold-Ephraim-Lessing Ingolstadt wächst - und zwar nicht nur was Zuzüge angeht. Wurden im Jahr 2012 noch 1.250 Schanzer Babys geboren, sind es mittlerweile rund 1.800 Geburten pro Jahr. Logisch also, dass die bestehende Schul- und Betreuungsinfra... mehr lesen

Versuchtes Tötungsdelikt in Asylbewerberunterkunft

Tatverdächtiger in Haft Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts gegen einen 24-jährigen Nigerianer, nachdem es am Dienstag (30.04.2019), gegen 22.15 Uhr, zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Asylbewerberunterkunft kam. Nach ... mehr lesen

Sicher, Smart & Fair – zählt für jeden im Straßenverkehr!

Verkehrskampagne für mehr rücksichtsvollen Umgang auf Ingolstädter Straßen Immer wieder waren der Stadtverwaltung Klagen über rücksichtsloses Verhalten im Straßenverkehr zu Ohren gekommen. Besonders bei Bürgerversammlungen lag das Hauptaugenmerk der verschiedenen Bezirke stets auf Rechts-vor-link... mehr lesen

Neue Sanitäter für die Wasserwacht

Am ersten Mai beendeten sieben Aktive der Wasserwacht das Modul I "Notfallmedizin" in Rahmen der Ausbildung zum WASSERRETTER im Wasserrettungsdienst. Neben Anatomie, Krankheitslehre, Basisdiagnostik und erweiterter Erstversorgung wurde auch die Assistenz bei Notfalleinsätzen erlernt. Nach eine... mehr lesen

Ab ins Grüne

Am Dienstag wurde in Unsernherrn der Baum des Jahres gepflanzt - ganz in der Nähe wurde kurz darauf an der Einbogenlohe das Grüne Klassenzimmer eröffnet Seit 1989 wird in Deutschland jedes Jahr eine Baumart benannt, die wegen ihrer Seltenheit, Gefährdung oder Bedeutung für das Ökosystem zum ... mehr lesen

Sparmaßnahmen bei Media Saturn

Vor allem die Verwaltung mit Zentrale in Ingolstadt betroffen Lange hat es Gerüchte gegeben, nun ist es amtlich: Media Saturn will laut Handelsblatt jährlich zwischen 110 und 130 Millionen Euro einsparen. Diese Einsparungen sollen bereits zum neuen Handelsjahr (ab 30. September) wirksam werden. H... mehr lesen

Brand an landwirtschaftlichem Anwesen

Kriminalpolizei Ingolstadt sucht Zeugen Der Eigentümer eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Laubenstraße in Irgertsheim bemerkte am Freitag, den 26.04.2019, gegen 22.15 Uhr einen brennenden Holzstapel vor dem Anwesen. Die von ihm verständigte Ehefrau rief über Notruf die Feuerwehr und... mehr lesen

Was können wir gegen den Klimawandel tun?

Vortragsabend in der Christusgemeinde Der Klimawandel dominiert gerade die Schlagzeilen. Aber warum ist er überhaupt ein Problem für die Menschheit? Und was kann jeder einzelne tun, um den Klimawandel zu begrenzen? Darum geht es in einem Vortrag am 3. Mai um 19 Uhr in der Christusgemeinde... mehr lesen

Themen der Blumenschauen festgelegt

Ein Jahr vor Eröffnung der LGS 2020: Floristische Wechselausstellungen versprechen optischen Hochgenuss In einem Jahr öffnet die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 ihre Pforten. Ein Jahr vor der Eröffnung am 24. April 2020 wurden die Ausstellungsinhalte der Blumenschauen festgelegt. Sie trage... mehr lesen

26. Ingolstädter Litertaturtage

Der Nachwuchs hat wieder einen festen Platz Die Ingolstädter Literaturtage jähren sich bereits zum 26. Mal. Das Festival dauert vom 2. bis 12. Mai und bietet eine Vielfalt an Lesungen und Begegnungen mit hochkarätigen Autoren. Eröffnet werden die Literaturtage mit einer Lesung des Kabarettisten M... mehr lesen

U-Haft nach Bedrohung mit Axt

Der Mann, der im Alten Rathaus Mitarbeiter bedrohte, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ingolstadt dem zuständigen Richter beim Amtsgericht Ingolstadt wegen Verdachts der Bedrohung, Nötigung und Störung öffentlichen Friedens vorgeführt. Gegen den Tatverdächtigen wurde Untersuchungshaft wegen... mehr lesen

Ingolstadt blüht auf

Öffentliche Kampagne für mehr Blühflächen in der Stadt Unter dem Motto "Ingolstadt blüht auf" hat das städtische Gartenamt vor einigen Jahren eine Kampagne gestartet, um im öffentlichen Raum in Parks und Grünzügen bzw. entlang der Straßen Blühflächen mit Kräutern, Stauden und Wildblumen zu etabli... mehr lesen

Dem Gepansche eine Ende

Fest zum Reinen Bier in Ingolstadt eröffnet Man stelle sich das mal vor: Baldrian, Wermut oder Ochsengalle. Als Zusatzstoffe im Bier! Ja, pfui deifi! Das dachten sich auch schon einige kluge Köpfe Anfang des 16. Jahrhunderts. Diese seltsamen Zutaten hatten damals schon das Zeug zum Lebensmittelsk... mehr lesen

Einsatz vor dem Alten Rathaus

Am Freitag (26. April) wurde gegen 09:05 Uhr über Notruf mitgeteilt, dass im Alten Rathaus zwei Mitarbeiter von einem Mann bedroht werden. Daraufhin wurden durch die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord mehrere Streifenbesatzungen zum Rathausplatz beordert. Der Tatverdächtige... mehr lesen

Star gesucht!

Stadt Ingolstadt sucht das Gesicht der diesjährigen "STADTRADELN"-Kampagne Auch 2019 wird Ingolstadt an der Klima-Bündnis-Aktion STADTRADELN teilnehmen. Vom 30. Juni bis 20. Juli heißt es rauf auf den Sattel und drei Wochen radeln was das Zeug hält! Lassen Sie Ihr Auto stehen und legen Sie möglic... mehr lesen

Messe mit Mehrwert bei freiem Eintritt

Gewerbemesse Manching erstmals mit Fachmesse "umweltkonkret" Die Zeiten der Zelte sind vorbei - und auch eine reine Verkaufsmesse ist die Gewerbemesse Manching längst nicht mehr. "Wir wollen Platz schaffen für interessante Gespräche", betonte Organisator Walter Schauß bei der Vorstellung des Mess... mehr lesen

Wurmfortsatz

Der beliebte Donauwurm am Baggersee soll eine Erweiterung bekommen Der Wasserspielplatz "Donauwurm" ist seit seiner Fertigstellung zur Badesaison 2015 zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Naherholungsgebiet am Baggersee geworden. Schließlich hatten die Ingolstädter sich hier vor fünf Jahren... mehr lesen

Zeit der Begegnung

Wochen der Inklusion - Veranstaltungsreihe für alle Viele Menschen mit und ohne Behinderung haben Berührungsängste der jeweils anderen Gruppe gegenüber. Ziel der Wochen der Inklusion vom 26. April bis 15. Mai sind die zahlreichen und bereichernden Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung... mehr lesen

Wasserwacht warnt: sommerliche Temperaturen können trügerisch sein

Aktuell herrschen in der Region bereits sommerliche Temperaturen, die den ein oder anderen dazu verleiten könnten ins kühle Nass zu springen. Doch genau davor warnt die Wasserwacht Ingolstadt aus gegebenem Anlass. Trotz der sommerlichen Temperaturen sind die Donau und auch die Badegewässer noch s... mehr lesen

Eine Reise ins 16. Jahrhundert

1516 - das Fest zum Reinen Bier findet vom 26. bis 28. April statt. Wenn Herzog Wilhelm IV. und zahlreiche historische Gruppen flankiert von der Ingolstädter Stadtwache durch die Innenstadt ziehen, ist es wieder soweit: Die Stadt Ingolstadt erinnert mit dem "Fest zum Reinen Bier" an die Verkündun... mehr lesen

Auf der Flucht verletzt

Verdacht der sexuellen Nötigung in Ingolstadt - Täter verletzt sich auf der Flucht Am frühen Sonntagmorgen zog sich ein 37-jähriger Mann schwere Verletzungen zu, nachdem er über eine Mauer am Paradeplatz gesprungen war. Vorangegangen war nach ersten Erkenntnissen ein Übergriff des Mannes auf eine... mehr lesen

Waldbrandgefahr steigt

Zu wenig Regen in Bayern - die Konsequenz ist eine erhöhte Waldbrandgefahr. Im Bereich Ingolstadt und den umliegenden Landkreisen ist derzeit Stufe 4 (hohe Gefahr) von 5 Stufen erreicht. Und das sollten Osterausflügler deshalb beachten: Kein offenes Feuer im Wald und auf Wiesen (Lagerfeuer... mehr lesen

Ab ins Freibad!

Am Samstag öffnet das Ingolstädter Freibad. An dem Tag ist der Eintritt kostenlos! Die Öffnungszeiten sind an dem Tag und bis auf Weiteres täglich von 13 bis 19 Uhr, es steht vorläufig auch nur das Sportbecken zur Verfügung. Eintritt zum Vergünstigungstarif (Kinderkarte) für 2,90 Euro. Alle an... mehr lesen

Der Leidensweg Jesu

Kreuzweg in der Ingolstädter Franziskanerkirche Ostern ist das höchste christliche Fest. Jedes Jahr werden unzählige bunte Eier versteckt, die von Kindern gesucht und verschlungen werden. Die Tradition des Eier-Versteckens kommt angeblich aus dem Heidnischen, wo die Frühlingsgöttin Ostara geehrt ... mehr lesen

Staualarm an Ostern

ADAC Stauprognose für 18. bis 22. April Schlechte Aussichten für Osterurlauber: Das lange Wochenende von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, wird sehr staureich und damit der erste Stauhöhepunkt des ersten Halbjahres. Urlauber, Ausflügler und Pendler sorgen für volle Autob... mehr lesen

Herzstück-Tour für Radler

Im Herzen Bayerns, zwischen Ingolstadt, dem Altmühltal und dem Donaudurchbruch, liegt eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft mit spannenden Zeugnissen bayerischer Kulturgeschichte und kulinarischen Schmankerln. Gemeinsam mit dem Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. hat die Ingolstadt To... mehr lesen

Verstärkte Kooperation

Katholische Universität und FOS/BOS Ingolstadt schließen Kooperationsvertrag Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Ingolstadt intensivieren ihre bereits bestehende Zusammenarbeit. Dazu schlossen beide Einrichtungen nun einen f... mehr lesen

Am Geldautomat überfallen

Im Vorraum einer Bankfiliale in der Friedrich-Ebert-Straße wurde am Donnerstag Abend eine 62-jährige Frau von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer bedroht und zur Aushändigung von Bargeld genötigt. Dazu teilt die Polizei mit: Am Donnerstagabend, 11.04.19, gegen 21.30 Uhr, betrat die 6... mehr lesen

Sonderermittler Stadtrat

BGI-Stadtratsfraktion reichte für den Stadtrat am 11. April einen Fragenkatalog zu verschwundenen Unterlagen im Prozess gegen Alfred Lehmann ein Dass im Fall Lehmann Unterlagen verschwunden sind (die der Staatsanwaltschaft jedoch mittlerweile vorliegen, da sie rekonstruiert werden konnten) ist au... mehr lesen

Gründerpreise vergeben

Hilfe für Senioren, ein bayerischer Cider, ein Brautkleid-Konfigurator und eine Online-Druckerei - so bunt wie das Teilnehmerfeld beim Gründerpreis 2018/19 sind auch die Preisträger. Von einer hohen Gründerdichte an diesem Abend sprach Moderator Prof. Robert Wittmann (THI), der zusammen mit Jörg ... mehr lesen

Neuheit in Bayern

Die Wirtschaftsschule ab Jahrgangsstufe 6 als Regelangebot Der bayerische Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo stufte in einem Schreiben vom 19. März 2019 den Modellversuch "Wirtschaftsschule ab der Jahrgangsstufe 6" als erfolgreich ein. Ab dem Schuljahr 2020/21 geht die 6. Jahrgangsstufe dan... mehr lesen

Der geniale Assistent

Klinikum Ingolstadt nimmt da Vinci-OP-Roboter der neuesten Generation in Betrieb. Mit da Vinci verbinden die meisten vermutlich Universalgenie Leonardo da Vinci und sein weltberühmtes Portrait der Mona Lisa. Für Prof. Dr. Andreas Manseck, Direktor der Klinik für Urologie und Leiter des Prostatak... mehr lesen

Für Osterreisewelle gerüstet

Der Ingolstädter Airport-Express ist für die erste Reisewelle des Jahres gerüstet: Für die Osterferien, die vom kommenden Wochenende bis zum 28. April dauern, wurden über 18.000 Flüge angemeldet. Allein zum Ferienauftakt am Freitag, 12. April, verkehren über 1.200 Maschinen am Münchner Airport. Dabe... mehr lesen

Vom Airbrush bis zur Burger-Maschine

Tag des Handwerks am 11. Mai im Bildungszentrum der Handwerkskammer am Brückenkopf Die Auftragsbücher sind voll und die Verdienstmöglichkeiten sind hervorragend. Und doch gibt es zu wenig (junge) Leute, die sich für eine berufliche Zukunft im Handwerk entscheiden. Die Kreishandwerkerschaft Ingols... mehr lesen

Infoveranstaltung zum Körnermagazin

Nach Jahren des Stillstands auf dem Gelände an der Esplanade wurden vom Eigentümer des Körnermagazins, Jürgen Kellerhals, und dessen Umfeld erstmals Pläne zur Sanierung der Gebäude präsentiert. "Das Konzept ist überzeugend und mutig im Umgang mit den Denkmälern", so Stadtbaurätin Renate Preßlein-Leh... mehr lesen

Metzgerei mit Fleischermesser überfallen

Am Samstag Morgen gegen 07.10 Uhr betrat ein mit Kapuze maskierter Mann eine Metzgereifiliale an der Richard-Wagner-Straße in Ingolstadt. Unter Vorhalte eines großen Fleischermessers bedrohte er die Angestellten und forderte Geld. Die beiden anwesenden Verkäuferinnen flüchteten sich sofort in das Tr... mehr lesen

Den Bus per App bestellen

Pilotprojekt zur Digitalisierung des öffentlichen Personennahverkehrs in der Region geplant Digitalisierung ist allgegenwärtig und macht auch vor dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nicht Halt. Den Anfang machten dynamische Fahrgastinformations-Anzeiger und die Einführung der INVG-App (201... mehr lesen

Der Frühling kann kommen!

Präsentation der Frühjahrs- und Sommertrends im Modehaus Xaver Mayr Viele von diesen inhabergeführten Modehäusern, wo die Kollektionen handverlesen sind und man die Kunden und deren Ansprüche kennt, gibt es nicht mehr. Umso schöner, dass im Modehaus Xaver Mayr im Herzen Ingolstadts an einer lange... mehr lesen

KI-Forschungszentrum gegründet

Sieben Partner - ein Ziel: Die Künstliche Intelligenz als Schlüsseltechnologie der Zukunft mitgestalten. Das haben sich die Institutionen auf die Fahnen geschrieben, die sich nun offiziell zum Forschungszentrumfür Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen AININ, dem Artificial Intelligence Netw... mehr lesen

Bahnhalt Ingolstadt-Audi

Die vier Projektleiter von Audi, Deutsche Bahn, Freistaat Bayern und Stadt Ingolstadt informieren über den Baufortschritt Direkt am Audi-Werkgelände entsteht momentan Ingolstadts dritter Bahnhof. Hierbei arbeiten der Freistaat Bayern, die Stadt Ingolstadt, die Deutsche Bahn (DB) und die AUDI AG z... mehr lesen

Ostermarkt eröffnet

Er ist mal wieder der Hingucker! Nein, nicht Oberbürgermeister Christian Lösel (auf den sich natürlich die Blicke bei der Eröffnung des Ostermarkts richteten), sondern der Osterbrunnen auf dem Ingolstädter Rathausplatz. Sagenhafte 9300 Eier (echte Hühnereier, alle handbemalt) schmücken den Brunnen: ... mehr lesen

Fit für den Tag

Gesundes Frühstück an Schulen - unterstützt von EDEKA, Audi und FCI Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Wer gesund und ausgewogen frühstückt kann voller Energie und Tatendrang in den Tag starten. Besonders für Schüler sind morgens frische Fruchtsäfte, Joghurt, Müsli, Obst und Gem... mehr lesen

Zuschlag für „brigkAIR“

Der bayerische Ministerrat beschäftigt sich mit dem Konzept für ein Digitales Gründerzentrum in Manching. Dazu teilt die Stadt Ingolstadt mit: Im Oktober 2018 wurden von der Bayerischen Staatsregierung sieben weitere Standorte für Digitale Gründerzentren in allen Regierungsbezirken ausgewählt... mehr lesen

Partnerstädte auf der miba

Internationales Flair verbreiten die Vertreter der Partnerstädte Carrara (Italien), Grasse (Frankreich), Kirkcaldy (Schottland), Murska Sobota (Slowenien) und Opole (Polen) in der Ausstellungshalle 4 der miba. Die Messebesucher dürfen sich neun Tage lang, vom 6. bis 14. April, auf kulinarische Spezi... mehr lesen

Kapuze startet mit erstem Album

IN-direkt hat ja schon mal über die Ingolstädter Band Kapuze berichtet. Jetzt haben wir uns mal wieder mit Christian Mayer, dem Manager der Band unterhalten. IN-direkt: Hallo Kapuze(n). Ihr bringt mit "Tourbus" euer erstes Album an den Start. Was verbirgt sich hinter dem "Tourbus"? Christian... mehr lesen

Lebendiger Teil der Stadt

Der ESV Ingolstadt-Ringsee wird 100 Jahre alt und präsentiert sein vielseitiges Breitensportangebot. Alles außer Fußball. So könnte man die aktuellen Aktivitäten des ESV Ingolstadt-Ringsee umschreiben. 21 Abteilungen verzeichnet der Verein - darunter finden sich "Klassiker" wie Turnen, Volleyball... mehr lesen

Im Herzen der Stadt

Der HAND-IN-HAND-Laden der Lebenshilfe Ingolstadt Schon seit 19 Jahren arbeiten im Lebenshilfe-Laden in der Ingolstädter Theresienstraße Menschen mit und ohne Behinderung (aktuell 7 nicht behinderte und 4 behinderte Angestellte) im Zeichen der Inklusion Hand in Hand zusammen. "So haben wir eine V... mehr lesen

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Polizei bittet um Hinweise Zwei bislang unbekannte Männer überfielen am späten Abend des 26. März eine Spielhalle in Ingolstadt. Verletzt wurde niemand. Die Täter entkamen mit geringer Beute. Gegen 22:40 Uhr betraten die Räuber die Spielhalle in der Krumenauerstraße. Die zwei Täter bedrohten s... mehr lesen

Kavalier Dalwigk als Musterprojekt

Das Digitale Gründerzentrum Ingolstadt wird mit einer neuen digitalen Arbeitsmethode geplant und gebaut In der klassischen Bauplanung entwickelt der Architekt einen Entwurf, zeichnet ihn auf und legt ihn den Fachingenieuren, Brandschutzgutachtern, Behörden und anderen Beteiligten vor. Die Kosten ... mehr lesen

Autopionier und arme Kirchenmaus

Audi-Gründer August Horch ist eine Sonderausstellung im museum mobile gewidmet. Es war ein langes, arbeitsintensives, von Höhen und Tiefen geprägtes Leben, das dieser August Horch gelebt hat. Die Ausstellung "Er baute Autos - 150 Jahre August Horch" im museum mobile widmet sich diesem Mann, der m... mehr lesen

Schluss mit der Verunsicherung!

Der Audi Betriebsrat nimmt die Unternehmensleitung in die Pflicht: Auf der ersten Betriebsversammlung des Jahres hat der Vorsitzende der IG Metall Vertrauenskörperleitung und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Jörg Schlagbauer vom Vorstand eine nachhaltige Strategie für die Zukunft des Unterne... mehr lesen

Nachhaltige Stadtentwicklung

Am Dienstag tagte der Ingolstädter Stadtentwicklungsausschuss Ingolstadt wächst konstant weiter. Von 2006 bis 2016 wuchs die Bevölkerung von 122.422 auf 135.126 Einwohner. Tendenz weiterhin steigend. Gerade in solchen wachstumsstarken Zeiten muss auch an Nachhaltigkeit gedacht werden und daran, d... mehr lesen

Audi unterstützt THW mit 20.000 Euro

Ganz in Blau: So zeigt sich die Audi Piazza am Dienstag. Der Grund sind eine Reihe von Einsatzfahrzeugen und viele ehrenamtliche Helfer von vier regionalen Ortsverbänden des Technischen Hilfswerks (THW). Sie sind zu Gast am Audi Forum Ingolstadt, um Audianer und interessierte Besucher über ihre Arbe... mehr lesen

Goldrichtige Fusion

Jede Menge Erfolgsmeldungen präsentierten die drei Vorstände der Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt bei der obligatorischen Bilanzpressekonferenz: Mit 5,4 Milliarden Euro Bilanzsumme und zwei Hauptstellen - davon eine in Ingolstadt und eine in Eichstätt, einem BeratungsCenter und 36 (+ 10 SB) Geschäftss... mehr lesen

Brutal niedergeschlagen

Am Samstag wurde gegen 03:50 Uhr ein 25jähriger Student aus Ingolstadt im Bereich des Stadttheaters Opfer einer Körperverletzung. Zunächst wurde der Student von einem bislang unbekannten Mann angerempelt. Nachdem das spätere Opfer diesen wegschubste, kam im weiteren Verlauf ein weiterer unbekannter ... mehr lesen

Straßenbaustellen Frühjahr 2019

Die lang ersehnte Frühlingszeit bringt immer auch Baustellen mit sich, weil es endlich wieder warm genug für bestimmte Arbeiten ist. Auch in Ingolstadt steht im Frühjahr 2019 einiges an: - Erschließung eines Baugebiets Südlich Haunwöhr - Errichtung einer Fahrradabstellanlage an der Halle 9 in ... mehr lesen

Neuwahlen beim CSU-Ortsverband Ingolstadt West

Beim CSU-Ortsverband Ingolstadt-West fanden Neuwahlen statt. Alter und neuer Ortsvorsitzender ist Hans-Jürgen Binner, der dieses Amt nun schon seit 28 Jahre ausübt und somit der dienstälteste CSU-Ortsvorsitzende in Ingolstadt ist. Unterstützt wird Hans-Jürgen Binner in seinem Amt von den wiederge... mehr lesen

Eine Million Bäume

Stadtrat beschließt über Details des Nachhaltigkeitsprojekts Beginnend mit dem Ausschuss für Stadtentwicklung Ende März wird sich der Stadtrat mit den Details des Eine-Million-Bäume-Projekts beschäftigen. Im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie will die Stadt den Herausforderungen des Klimawande... mehr lesen

Kleinstadt im Hirn

Fastenprediger Johannes Langer rechnete beim Herrnbräu Starkbieranstich mit der Stadtspitze ab Gekommen, um derbleckt zu werden. Nach diesem Motto war nicht nur die Ingolstädter Stadtspitze ("Der digitale Oberbürgermeister Christian Lösel, der heimliche Anführer des Deppenhaufens Albert Wittmann ... mehr lesen

Gegen das Vergessen

Die schrecklichen Taten der Nationalsozialisten dürfen nie in Vergessenheit geraten. Genau deshalb können Besucher im Audi museum mobile seit Mittwoch sieben Zeitzeugeninterviews ehemaliger Zwangsarbeiter während des Zweiten Weltkriegs in einer neuen Medienstation anhören. Die KZ-Überlebende Helga K... mehr lesen

THI ins Sommersemester gestartet

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) ist mit 336 neuen Studierenden ins Sommersemester 2019 gestartet. Diese wurden von Prof. Dr. Michaela Regler, Vizepräsidentin für Lehre, am ersten Vorlesungstag um 10 Uhr im großen Hörsaal begrüßt. Während die Bachelorstudiengänge der THI hauptsächlich im W... mehr lesen

Der Familiengeschichte auf der Spur

Wendy Neuburger Torres und ihr Sohn Andrew aus dem Bundesstaat New York sind zu Besuch in Ingolstadt - auf den Spuren ihrer Vorfahren. In den Morgenstunden des 10. November 1938 endete das Leben von David und Hedwig Hubert aus Ingolstadt. Sie wurden in ihrer Heimatstadt ermordet, weil sie Juden w... mehr lesen

Audi Nachtschicht gestrichen

Ab Mai entfällt die Dauernachtschicht auf der Montagelinie eins. Das meldet der Bayerische Rundfunk, dem ein Unternehmenssprecher diese Schichtstreichung inzwischen bestätigt hat. Die Schicht soll ab Mai weg fallen. Laut BR werden die etwa 470 betroffenen Mitarbeiter nicht arbeitslos. Sie sollen ... mehr lesen

Ein Abend für Graphic Novel Fans

Der preisgekrönte Autor und Grafiker David Macaulay ist am 27. März zu Gast im kelten römer museum in Manching. Wir schreiben das Jahr 4022 nach (!) Christus. Der Archäologe Howard Carson spürt in Nordamerika rätselhafte Relikte der Yankee-Kultur auf, die durch die Katastrophe des Jahres 2020 urp... mehr lesen

Horrorunfall mit Geisterfahrer

Ein 82-jähriger aus dem Landkreis Aichach befuhr mit seinem Opel die A9 in Richtung Norden. Dabei benutzte er aber die falsche Richtungsfahrbahn und war als Geisterfahrer unterwegs. Mehrere Versuche, den Pkw mit Streifenwagen zum Anhalten zu bewegen, schlugen fehl. Noch bevor ein weiterer Anhalte Ve... mehr lesen

Mehr Frauen in die Politik!

Die Ingolstädter Frauen Union hatte zum Frühstücksdialog anlässlich des Internationalen Frauentags mit Maria von Welser (ML Mona Lisa) und der Kunsthistorikerin Prof. Dr. Kerstin Merkel geladen. V.l.: Marianne Achhammer, Dr. Dorothea Deneke-Stoll, Prof. Dr. Kerstin Merkel, Maria von Welser un... mehr lesen

Equal Pay Day

Der Equal Pay Day markiert symbolisch die geschlechtsspezifische Lohnlücke zwischen Männern und Frauen, die in Deutschland laut Statistischem Bundesamt seit Jahren rund 21 Prozent beträgt. In Tagen ausgedrückt bedeutet es, dass Frauen die ersten 77 Tage des Jahres arbeiten ohne Lohn dafür zu erhalte... mehr lesen

Zum 30. Mal - das Bluesfest in Ingolstadt

Das Bluesfest 2019 in Ingolstadt findet vom 19. Mai bis 23. Juli in der Neuen Welt und im Kulturzentrum neun statt. Dieses Insider-Festival hat sich in die Herzen zahlreicher Fans weit über die Region hinaus gespielt. Es präsentiert großartige Künstler, bevor es andere tun. Doch nicht nur das: Das B... mehr lesen

Abschied von zwei Urgesteinen

Nur zwei Tage nach dem traditionellen Derblecken am Nockherberg in München ging es bei Nordbräu in der Brauereischenke Kastaniengarten hoch her. Auch beim 22. Starkbieranstich in Oberhaunstadt lasen Bruder Barnabas alias Manfred Schuhmann (SPD-Stadtrat) und Gstanzlsänger Hermann Regensburger (Ex-CSU... mehr lesen

Audi im Umbruch

Nach den hohen Belastungen im Geschäftsjahr 2018 kündigt der Audi-Vorstand eine neue Strategie an. Das teilt das Unternehmen anlässlich der Jahrespressekonferenz im Audi Forum mit. In der Pressemitteilung dazu heißt es: Vor dem Hintergrund der Transformation der Automobilbranche wollen die Vier R... mehr lesen

50 Jahre Erfolgsgeschichte

Die IFG feierte Jubiläum im Stadttheater. So ein 50. Geburtstag muss gebührend gefeiert werden. Und das tat die IFG auch mit geladenen Gästen im Festsaal des Stadttheaters. Für musikalische Einlagen sorgte Benedikt Streichers Jazzmanufaktur. Oberbürgermeister Christian Lösel ging in seiner Begrüßung... mehr lesen

Was geht, was bleibt? - Wanderausstellung "Leben mit Demenz"

Erst trifft es das Kurzzeitgedächtnis und die Merkfähigkeit, nach und nach verschwinden dann auch bereits eingeprägte Inhalte aus dem Langzeitgedächtnis der Betroffenen. Die Rede ist von Demenz. "Wir wollen die Krankheit in der Gesellschaft präsenter machen und Berührungsängste reduzieren", betont W... mehr lesen

Unterwegs in der dritten Dimension

Klingt nach Science-Fiction, wird in der Region aber bald zum Alltag werden (zumindest seine Erprobung): das Flugtaxi. Natürlich handelt es sich dabei nicht um ein fliegendes Auto, sondern um, von Airbus Helicopters in Donauwörth entwickelte, Passagier-Drohnen. Ein Demonstrator des CityAirbus wurde ... mehr lesen

Wer hat die Schläger beobachtet?

Die Polizei sucht dringend Zeugen nach einer Körperverletzung am vergangenen Sonntag in Gaimersheim gegen 20.25 Uhr, bei der ein 19-Jähriger schwer verletzt wurde. Der Stammhamer hatte sich im Rahmen eines Faschingstreibens in der Gaimersheimer Wintergasse aufgehalten, als er wegen seines Feen-Ko... mehr lesen

Springl tritt nicht mehr an

Der Vorsitzende der FW-Fraktion im Ingolstädter Stadtrat, Peter Springl, wird bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr antreten. Das teilte er in einer Pressemitteilung mit. Darin heißt es weiter: "Diese Entscheidung habe ich rechtzeitig getroffen und mit der Fraktion abgestimmt, damit sich diese und di... mehr lesen

Tankstellenräuber geschnappt

Die Polizei hat die mutmaßlichen Tankstellenräuber gefasst, die in jüngster Vergangenheit in Ingolstadt zugeschlagen hatten. Am Mittwoch Mittag ging in der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums eine Mitteilung ein, dass sich in der Manchinger Straße in der Nähe einer Autoniederlassung Personen au... mehr lesen

Ein „Hotspot“ der Musik

Als die Musik ein Aushängeschild für die Landesuniversität in Ingolstadt war... Theologie? Auf jeden Fall. Und Juristerei. Dazu noch Medizin. Und die Astronomen nicht zu vergessen. Wenn von der ersten bayerischen Landesuniversität in Ingolstadt, die 1472 gegründet wurde, die Rede ist, dann stehen... mehr lesen

Fantastische Aussichten

Die Audi Sommerkonzerte stehen dieses Jahr unter dem Motto "Fantastique". Fantastisch, französisch, facettenreich - unter der künstlerischen Leitung von Lisa Batiashvili wollen die Audi Sommerkonzerte die Besucher dieses Jahr in fantastische Welten entführen. Und ins GVZ. "Es ist mir eine ... mehr lesen

So geht Pkw-Maut!

Der Förderverein Kreuztor hat Autofahrer zur Kasse gebeten. Dass diese Maut funktioniert, ist nicht zuletzt dem beherzten, wenn nicht sogar nachdrücklichen Einsatz von Brigitte Fuchs zu verdanken. Kaum nähert sich an diesem Faschingsdienstag ein Auto dem Ingolstädter Kreuztor, wird es von den mit... mehr lesen

Schwerer Raub auf Jet-Tankstelle - Polizei veröffentlicht Lichtbilder

Wie berichtet, überfielen bislang unbekannte Täter am Donnerstag, 28. Februar 2019, gegen 20.25 Uhr eine Tankstelle in der Schillerstraße in Ingolstadt. Unter Vorhalt eines größeren Messers wurde die Kassiererin bedroht. Die Täter erbeuteten rund 500 Euro Bargeld und flüchteten mit Mountainbikes. D... mehr lesen

CityAirbus wird vorgestellt - Bürger sind herzlich eingeladen

Im Rahmen der Bürgerinformation und Bürgerbeteiligung zur Urban Air Mobility Initiative wird der CityAirbus auf dem Ingol- städter Rathausplatz erstmalig ausgestellt. Die Bevölkerung ist am Montag, 11. März herzlich eingeladen, um 11 Uhr an der offiziellen Enthüllung teilzunehmen, aber auch ... mehr lesen

Raubüberfall auf Discountermarkt - Kripo Ingolstadt bitttet um Hinweise

Samstagabend um 19.57 Uhr, also unmittelbar vor Geschäftsschluss, betrat ein bislang unbekannter Täter eine LIDL-Filiale an der Xaver-Ernst-Siedlung in Gaimersheim. Durch Kapuze und Schal maskiert, mit einem größeren Messer (ca. 30 cm Klingenlänge) bewaffnet, ging er zielstrebig an die 1. Kasse und ... mehr lesen

Wohnhausbrand in Gerolfing

Die Feuerwehr musste am Sonntag zu einem Brand in Gerolfing ausrücken. Gegen 16:00 Uhr geriet aus noch ungeklärter Ursache im Ortsteil Gerolfing der Dachstuhl einer Garage und das daran angrenzende Wohnhaus in Brand, wobei etwa 50.000 Euro Schaden entstand. Nach Eingang des Notrufs am Sonn... mehr lesen

Tränen bei der Amtsübergabe

Linda Schmailzl folgt als Herrnbräu Weißbierkönigin auf Lisa Neuger Sie kämpfte sichtlich mit den Tränen und musste ihre Rede immer wieder unterbrechen: Lisa Neuger hat ein Jahr lang als Weißbierkönigin die Brauerei Herrnbräu repräsentiert - und das offensichtlich mit so viel Herzblut, dass ihr d... mehr lesen

Raubüberfall auf Tankstelle - Polizei bittet um Hinweise

Zwei bislang unbekannte Täter betraten am Donnerstag gegen 20.25 Uhr in der Schillerstraße in Ingolstadt eine Tankstelle. Unter Vorhalt eines ca. 30 cm langen Messers zwangen sie die 49-jährige Kassiererin, die Kasse zu öffnen. Einer der Täter entnahm rund 500 Euro Bargeld in Scheinen. Gemeinschaftl... mehr lesen

Neuer Tafel Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Tafel Ingolstadt e.V. ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Petra Willner, erste Vorsitzende, und Bettina Sturies, stellvertretende Vorsitzende, leiten die Tafel. Unterstützt werden sie von Angela Mayr, Schriftführerin, und 120 ehrenamtlichen Mitarbeitern. ... mehr lesen

Stadtrat bestellt zweiten IFG-Vorstand

In seiner Sitzung vom 27. Februar hat der Stadtrat Dr. Georg Rosenfeld zum zweiten Vorstand der IFG bestimmt, mit dem Aufgabenbereich Wirtschaftsförderung und Digitalisierung. Der promovierte Physiker war seit 1999 in verschiedenen leitenden Funktionen der Fraunhofer-Gesellschaft tätig, zuletzt als ... mehr lesen

Wichtige Positionen besetzt

Roland Wersch wird Stiftungsvorstand und Franz Hartinger leitet interimsweise das Altenheim Heilig-Geist-Spital. Dazu teilt die Stadt Ingolstadt mit: Als wichtigen Teil der Neuausrichtung der Stiftung Heilig-Geist-Spital hat der Stadtrat im Sommer 2018 die Gründung eines Stiftungsrates beschlosse... mehr lesen

Sellars Inszenierung in Ingolstadt

Beim Gastspiel der Salzburger Festspiele am 23. Juli 2019 in Ingolstadt steht in diesem Jahr eine besondere Aufführung auf dem Programm: Peter Sellars inszeniert Lagrime di San Pietro von Orlando di Lasso unter Mitwirkung des Los Angeles Master Chorale. Tickets für das einzige Gastspiel der Salzburg... mehr lesen

Eigene Großmutter schwerst verletzt

In den frühen Morgenstunden des Dienstags wurde die Polizei nach Zuchering zu einem aufgebrachten Mann gerufen, dessen Mutter aus Angst vor ihm aus dem Haus geflüchtet war. In dem Anwesen entdeckten die Beamten kurz darauf eine schwer verletzte Frau. Gegen 06:20 Uhr war die Einsatzzentrale darübe... mehr lesen

Neuer Markenfinder für die Innenstadt

Seit Dienstag gibt es eine neue Funktion auf der Homepage des Innenstadtmarketingvereins: den Marken- und Branchenfinder für die Ingolstädter Innenstadt. Kunden, Besucher und alle anderen Interessierten können jetzt unter www.in-city.de/markenfinder ihre Lieblingsmarken und die Geschäfte, in denen s... mehr lesen

Lehmann-Prozess ab 7.März

Am Donnerstag, 07.03.2019 um 09.15 h beginnt das Strafverfahren gegen Dr. Alfred Lehmann und zwei weitere Mitangeklagte. Das teilt das Landgericht Ingolstadt mit. Fortsetzungstermine sind am 08., 13., 19., 21., 25., 26. März, 15., 16., 18., 23., 25., 29., 30. April und 02., 10. Mai 2019 jeweils 09.1... mehr lesen

Ein Hin und Her

Arbeiten ja, wohnen nein: Immer mehr Menschen pendeln zur Arbeit nach Ingolstadt. Das ergibt eine Analyse der Agentur für Arbeit. "Die räumliche Mobilität von Arbeitskräften gilt als ein wichtiger Ausgleichsmechanismus, um regionale Unterschiede zwischen der Arbeitskräftenachfrage und dem Arbeits... mehr lesen

Frau aus Donau gerettet

Am Freitag Nachmittag alarmierte die Integrierte Leitstelle Ingolstadt neben Rettungsdienst und Feuerwehr die Wasserwacht-Schnelleinsatzgruppen Ingolstadt, Manching und Reichertshofen an die Konrad-Adenauer-Brücke nach Ingolstadt. Dazu teilt die Wasserwacht Ingolstadt mit: Nach kurzer Zeit konnte... mehr lesen

Polizei bittet um Hinweise

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am vergangenen Dienstag fahndet die Kriminalpolizei nun mit Lichtbildern aus der Überwachungskamera nach den bislang unbekannten Tätern. Wie berichtet, hatten zwei bislang unbekannte maskierte Täter am Dienstagabend (19.02.19), gegen 18.45 Uhr, eine Tan... mehr lesen

Wahlrecht ist Menschenrecht

Menschen mit Behinderung, egal welcher Art, dürfen grundsätzlich nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen werden. Das fordert der Caritasverband für die Diözese Eichstätt angesichts der Tatsache, dass politische Bestrebungen, dies zu erreichen, erneut gescheitert sind. Und umso mehr freut er sich, dass da... mehr lesen

Ein Deckel fürs Museum

Eine Obergrenze für die Kosten des MKKD Neubaus hat die CSU im Finanzausschuss beantragt - alle Fraktionen sind dem Vorschlag schließlich gefolgt. Die letzte Entscheidung über diese Deckelung und die zweite ergänzende Projektgenehmigung für das Museum für Konkrete Kunst und Design fällt der Stadtrat... mehr lesen

Die Schäffler tanzen weiter

Am vorletzten Wochenende ihrer Kampagne haben die Ingolstädter Schäffler zehn Auftritte vor sich. Los gehtundacute;s am Samstag um zehn Uhr mit mehreren Auftritten in der Innenstadt. Um 14.00 Uhr sind die Schäffler noch bei 1a Garten Zitzelsberger, bevor es ins Umland geht. An diesem Sonntag haben d... mehr lesen

Kenntnisnahme statt Diskussion

Das Betriebskonzept für das neue Museum für Konkrete Kunst und Design wurde im Kulturausschuss begrüßt - und dann zur weiteren Erörterung in die Fraktionen zurück verwiesen. Nachdem Sitzungsleiter Albert Wittmann (CSU) darum bat, zusätzlich Zeit zu bekommen, um das Konzept in Ruhe zu studieren, z... mehr lesen

Tanzfestival im März

Das Kulturzentrum neun veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal ein Tanzfestival. Ziel ist es, zeitgenössischen Tanz in allen Facetten wieder in der Stadt zu verankern. "Die Tanztage Ingolstadt 2019", so der schlichte Titel der ersten Edition des Festivals, dauern vom 9. bis 16. März. Eröffnet wer... mehr lesen

Bildschirm statt Plakat

Die Firma Ströer hat vier sogenannte "digitale Stadtinformationsanlagen" in Ingolstadt in Betrieb genommen - riesige Bildschirme, über die nicht nur Werbung flimmert, sondern auch aktuelle Infos bis hin zu Verkehrshinweisen. "Es freut mich, dass wir die erste Stadt in Bayern sind, die solche Anla... mehr lesen

Zeit für neue Stärke

von Alexander Weise und Vanessa Scheyda Unter diesem Slogan trafen sich am Montag der CSU-Vorsitzende und Bayerische Ministerpräsident Markus Söder, die stellvertretende Parteivorsitzende und Europaabgeordnete Angelika Niebler und CSU-Generalsekretär Markus Blume bei der ersten Regionalkonferenz ... mehr lesen

Urteil im Kindsmord-Prozess

Die große Jugendkammer des Landgerichts Ingolstadt hat die Angeklagte wegen Mordes (Heimtücke) und gefährlicher Körperverletzung zu einer Einheitsjugendstrafe von 7 Jahren 6 Monaten verurteilt. Die Kammer ging dabei von der vollen Schuldfähigkeit der Angeklagten aus, so die Mitteilung des Landger... mehr lesen

Günstiger Grundstückspreis unzulässig

Die IFG nimmt Stellung zur Abwanderung der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH. Die Ankündigung der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH den Standort Ingolstadt aufzugeben, hat für Schlagzeilen gesorgt. Dazu teilt die IFG Ingolstadt mit: "Es wird bedauert, dass sich die Dr. O.K. Wack Chemie GmbH entschieden hat In... mehr lesen

Viel Schwarz und einige Farbtupfer

Volles Haus bei der Schanzer Nacht im Ingolstädter Stadttheater - auf mehreren Etagen wurde getanzt und gefeiert. Das Motto "Colours", das die veranstaltende CSU ausgegeben hatte, nahmen sich zwar nicht alle Gäste zu Herzen (es herrschte die Farbe schwarz vor - also rein äußerlich - politisch wurden... mehr lesen

Städtefreundschaftspreis für Ingolstadt

Im Rahmen der China-Reise einer Ingolstädter Delegation um Bürgermeister Sepp Mißlbeck hat die Stadt einen Städtefreundschaftspreis verliehen bekommen. Zudem wurde die Fußball-Partnerschaft zwischen dem FC Ingolstadt 04 und dem Sportamt Foshan (Foshan Football Association) besiegelt. Abschließend wu... mehr lesen

Brückenbauarbeiten verschoben

Nach der Zug-Entgleisung in Augsburg-Oberhausen sei aktuell kein Zugverkehr in Richtung Donauwörth möglich, teilt die Deut- sche Bahn mit. Der Zugverkehr muss nun über die Strecke 5501 Treuchtlingen - Ingolstadt - München umgeleitet werden. Deshalb sind die auf dieser Strecke geplanten Baumaßnahmen ... mehr lesen

Chinesisches Neujahrsfest

Tee (und zwar richtigen!) im Foyer, Tanz und Musik im Festsaal: Jetzt kann das Neue Jahr kommen - auch für die chinesischen Mitbürger, die in Ingolstadt zu Hause sind. Das Audi Konfuzius-Institut Ingolstadt hatte zum ersten Mal ein Neujahrsfest im Stadttheater organisiert und "Eingeborene" und "Zugr... mehr lesen

Brücke wird abgerissen

Eine wichtige Etappe beim Bau der Ostumgehung Etting kann jetzt in Angriff genommen werden: Am kommenden Wochenende wird die provisorische Brücke über die Bahnlinie München-Treuchtlingen rückgebaut. Der Aushub der provisorischen Brücke findet jeweils in den Sperrpausen der Deutschen Bahn von 23 bis ... mehr lesen

Drogendealer geschnappt

Beamten der Kripo Ingolstadt gelang es mit Unterstützung der Verkehrspolizeiinspektion Feucht in Folge umfangreicher Ermittlungen drei Tatverdächtige Rauschgifthändler festzunehmen. Dabei stellten die Beamten insgesamt 25 Kilogramm Marihuana, ein Kilogramm Kokain, 8.000 Euro Bargeld sowie eine Schre... mehr lesen

Büger vor Wahlplakaten verschonen

Petra Flauger (FW) möchte zur kommenden Kommunalwahl in Ingolstadt eine Reglementierung erreichen. Schließlich seien tausende von Wahlplakaten im Stadtgebiet alles andere als eine nachhaltige Angelegenheit. An die 400 Kilogramm waren es wohl, die Petra Flauger, Landtagskandidatin der Freien Wähle... mehr lesen

Der Weg zur Nachhaltigkeit

undhellip; scheint ein steiniger zu sein. Zumindest kam dieser Eindruck auf, als der Stadtentwicklungsausschuss am Mittwoch über die geplante Agenda "Nachhaltige Stadt Ingolstadt - Lebenswerte Stadt Ingolstadt", deren Grundsatzbeschluss ein Ziel des Stadtrates ist, diskutierte. Das ist aber auch gut... mehr lesen

Spoiler-Affäre bei Audi?

Keine Panik! Dabei geht"s um einen Hollywoodfilm und ausnahmsweise nicht um das Bauteil eines Autos. Die Kinowelt ist in Aufruhr: Hat Audi etwas über das Schicksal von Iron Man aus dem nächsten Avengers Film mit dem Titel "Endgame" verraten? Dem Otto-Normal-Autofahrer ist das höchstwahrscheinlich... mehr lesen

Ein Zeichen der Wertschätzung

"Stadträte arbeiten ehrenamtlich und opfern ihre Freizeit für diverse Ausschuss- und Stadtratssitzungen. Deshalb ist es nun an der Zeit ihnen ein Zeichen der Wertschätzung entgegen zu bringen. Und so viele hatten wir schon lange nicht mehr zu ehren", meinte OB Christian Lösel bevor er die Dankesurku... mehr lesen

Bienen-Volksbegehren

Ende Januar startet ein Volksbegehren zur Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern unter der Kurzbezeichnung "Rettet die Bienen". Die Eintragungsfrist beginnt am Donnerstag, 31. Januar, und endet am 13. Februar 2019. Gegenstand des Volksbegehrens ist der "Entwurf eines Gesetzes zur Änderung... mehr lesen

Unseren Kindern das Beste

Dass man zu Beginn eines neuen Jahres den Blick auf eben dieses Jahr richtet, liegt in der Natur der Sache. Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel hatte in seiner Ansprache vor rund 1300 Gästen aber nicht nur die nahe Zukunft, sondern die kommenden Jahrzehnte im Blick. Unter dem Motto "Unsere... mehr lesen

Schäfflersaison gestartet

Alle sieben Jahre werden sie aktiv: Die Ingolstädter Schäffler sind in die Saison 2019 gestartet. Auf dem Ingolstädter Rathauspplatz wurden sie von Hunderten Zuschauern und Oberbürgermeister Christian Lösel begrüßt. "Ich bin sehr zufrieden. Natürlich waren wir auch aufgeregt. Gerade vor dem erste... mehr lesen

Audi Absatz sinkt

Audi hat 2018 weltweit rund 1.812.500 Automobile an Kunden übergeben, das sind 3,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Dazu teilt das Unternehmen weiter mit: In Europa gingen die Verkäufe in den vergangenen zwölf Monaten um 13,6 Prozent zurück. Auf dem Heimatkontinent hatte Audi unter anderem mit wichti... mehr lesen
Werbeanzeigen