IN direkt [Nachrichten für Ingolstadt und die Region]

Vom Einhornballon bis zur Piñata
aus der Kategorie Stadtgeschehen
geschrieben von IN-direkt

Dekospezialist Feiermeier hat in Ingolstadt Filiale eröffnet

Zahlen, Buchstaben, Einhörner, Eistüten, Dinosaurier - für jeden Anlass gibt es (nicht nur) einen Ballon! Und genau das ist das Spezialgebiet der Firma Feiermeier. In der Neuburger Straße 45 in Ingolstadt (ehemals Lampen Euringer) hat das Unternehmen nun eine neue Filiale eröffnet. Folien- und Latexballons in allen nur denkbaren Größen und Varianten sind hier zu haben. „Das ist wie bei einem Floristen,“ erklärt Michael Eitel beim Rundgang. „Unsere Spezialisten stellen für jeden Anlass ein Bukett zusammen – mit individualisierten Gewichten, damit die Ballons nicht abheben.“ Dabei wird auf Qualität geachtet (besonders bei den Ventilen), damit bei der Überraschung nicht viel zu früh die „Luft raus“ ist. Und selbstverständlich gibt es einen Luft-Nachfüllservice für kleine (und große) Balloninhaber.

V.l.: Michael Eitel (Senior Vice President Franchise & Business Development), Ludmilla Zygankow (stellv. Filialleiterin), Filialleiterin Daniela Bergner, Daniela Denzl (Leiterin der Filiale Regensburg – hat in Ingolstadt mit angepackt) und Gebietsleiter Christoph Glöde

Auf 300 Quadratmetern findet man in Ingolstadt nicht nur Ballons, sondern auch Partyakrtikel aller Art – von der Hochzeit, über Geburt, Kindergeburtstag, Volljährigkeit, Schulabschluss, Junggesellenabschied bis hin zur Mottoparty. „Bei den Mädels ist momentan das LOL-Motto angesagt, die Jungs lieben die Avengers,“ erklärt Michael Eitel. Aber auch Klassiker wie Mickey Mouse und Harry Potter sind als Lizenzartikel zu haben. Und zwar auch dann, wenn sie anderswo nicht mehr „hip“ sind. Ergänzt wird das Party-Angebot durch Piñatas, die auch hierzulande immer beliebter werden. Rund 80 verschiedene Motive stehen hier zur Auswahl.

Seit 25 Jahren ist das Nürnberger Familienunternehmen als Spezialist für Ballons auf dem Markt. Mit der Zeit wurde das Sortiment um Partyartikel und Kostüme (ab Herbst auch in Ingolstadt) erweitert. Mit der Filiale in Ingolstadt hat man nun – nach langer Suche nach geeigneten Räumlichkeiten - den „weißen Fleck“ in der Mitte Bayerns geschlossen. Eine Übersicht über alle Produkte und Filialen finden Sie unter www.feiermeier.de

Werbeanzeigen