IN direkt [Nachrichten für Ingolstadt und die Region]

Neuwahlen beim CSU-Ortsverband Ingolstadt West
aus der Kategorie Stadtgeschehen
geschrieben von IN-direkt

Beim CSU-Ortsverband Ingolstadt-West fanden Neuwahlen statt. Alter und neuer Ortsvorsitzender ist Hans-Jürgen Binner, der dieses Amt nun schon seit 28 Jahre ausübt und somit der dienstälteste CSU-Ortsvorsitzende in Ingolstadt ist.

Unterstützt wird Hans-Jürgen Binner in seinem Amt von den wiedergewählten Stellvertretenden Ortsvorsitzenden Siegfried Dier, Gerolfing, Richard Kerschenlohr, Dünzlau, und Andreas Gegg, Irgertsheim. Zur Schriftführerin wurde Maria Ganser bestimmt. Als Beisitzer wurden gewählt Christian Achhammer, Christa Geberl, Michael Heumann, Hans-Joachim Hof, Marco Pfeffer (neu), Edgar Staniszewski (neu), Martin Weber, Victoria Wittmann (neu) und Axel Zengerle (neu).

In seinem Rechenschaftsbericht über die vergangenen zwei Jahre konnte Hans-Jürgen Binner auf vielfältige Aktivitäten des Ortsverbandes verweisen, besonders hob er die öffentlichen politischen Stammtische hervor, die Veranstaltungen zur Bundestagswahl 2017 und zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2018.

So war erst im vergangenen Jahr die damalige Präsidentin des Bayerischen Landtages, Barbara Stamm zu Gast in Gerolfing. Bei der Kundgebung waren über 750 Besucher anwesend. Aber auch gesellschaftliche Veranstaltungen gehören zum Angebot des Ortsverbandes.

Binner gab in seinem Bericht auch einen Ausblick auf die Europawahl 2019 und das Stadtratskandidatenfindungsverfahren zur Kommunalwahl am 15. März 2020. Der Ortsverband Ingolstadt West hat derzeit 186 Mitglieder und kann aktuell sogar eine steigende Tendenz bei den Eintritten verzeichnen.
 

Werbeanzeigen